ARCHICAD Testversion aktivieren

Voraussetzungen

  • Für die Installation von ARCHICAD benötigen Sie Administrationsrechte
  • Wir empfehlen Ihnen den Antiviren-Scanner für die Dauer der Installation zu deaktivieren

Anleitung

Sie bekommen während des Installationsprozesses eine persönliche Testseriennummer zugewiesen, die Sie zur Registrierung händisch eintragen müssen.

Schritt 1

Stellen Sie sicher, dass Sie die Registrierung als Administrator durchführen.

Wählen Sie Ihr Nutzerland und das benötigte Betriebssystem aus.

 

Schritt 2

Starten Sie die Installation, folgen Sie den einzelnen Installationsschritten und akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung.

 

Schritt 3

Wählen Sie als Lizenztyp die Testlizenz.

 

 

 

Schritt 4

Klicken Sie auf den blauen Link zur Registrierungswebsite www.myarchicad.com.

Auf dieser Website führen Sie Ihre Registrierung durch und bekommen die am Ende benötigte persönliche Testseriennummer.

 

Schritt 5

Erstellen Sie hier Ihren Basis Account und stimmen den Datenschutzrichtlinien zu.

Schritt 6

Daraufhin erhalten Sie eine E-Mail mit einem Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto (überprüfen Sie evtl Ihren Spam-Ordner).

Bestätigen Sie den Aktivierungslink und vervollständigen die Registrierung.

 

Schritt 7

Nach dem Abschluss der Registrierung wird Ihnen auf www.myarchicad.com Ihre persönliche Testseriennummer angezeigt.

Notieren Sie die Testseriennummer, da Sie diese Nummer im nächsten Schritt benötigen

Schritt 8

Wechseln Sie wieder zum Aktivierungsfenster des Installationsassistenten.

Tragen Sie Ihren Benutzernamen bzw. E-Mail-Adresse und die zuvor notierte Testseriennummer ein.

Starten Sie anschließend Ihre ARCHICAD Testversion.

Viel Spaß mit Ihrer ARCHICAD Testversion!