Neues Projekt erstellen

1.Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Klicken Sie auf Neu im Dialogfenster ARCHICAD starten

/wp-content/uploads/ac23-help//020_Configuration/NewProjectStarter.png 

Verwenden Sie Ablage > Neu > Neu aus einem laufenden ARCHICAD

2.Wählen Sie im daraufhin angezeigten Dialogfenster eine Vorlage aus der Liste, oder suchen Sie eine andere Vorlagendatei.

/wp-content/uploads/ac23-help//020_Configuration/ChooseTemplate.png 

Siehe auch Vorlagedateien.

3.Wenn Sie bereits mit ARCHICAD arbeiten, können Sie anstelle einer Vorlage die Letzten Projekteinstellungen für das neue Projekt wählen.

Anmerkung: Zur automatischen Verwendung der Standardprojekteinstellungen drücken Sie die Taste Alt (Opt) mit dem Befehl Neu. Der Befehl ändert sich in Neu & Wiederherstellen.

4.Wählen Sie ein Arbeitsumgebungs-Profil für das neue Projekt aus.

/wp-content/uploads/ac23-help//020_Configuration/NewProjectWE.png 

Aktuelles Profil: Aktiviert das beim letzten Schließen von ARCHICAD aktive Profil (einschließlich aller unbenannten individuellen und undefinierten Schemata).

Voreingestelltes Profil: Dies ist ein ab Werk eingestelltes Standardprofil oder ein Profil, das Sie manuell im Dialogfenster Arbeitsumgebung als Grundeinstellung festgelegt haben.

Siehe Profiloptionen.

Oder wählen Sie eine der definierten Arbeitsumgebungsprofile aus, die in der Liste gezeigt werden.

5.Klicken Sie auf Neu, um das neue Projekt zu erstellen.

Startet ein neues ARCHICAD

1.Führen Sie aus einem laufenden ARCHICAD eine der folgenden Aktionen aus:

Ablage > Neu > Neu

Ablage > Öffnen > Öffnen

2.Im Dialogfenster Neues Projekt bzw. Datei öffnen aktivieren Sie die Checkbox Startet ein neues ARCHICAD