Stützen-/Segmentstruktur definieren

Wählen Sie eine Stütze oder ein Stützen-Segment aus.

Verwenden Sie das Struktur-Teilfenster der Segment-Einstellungen, um ihre Struktureigenschaften und Länge (fest oder flexibel) festzulegen.

Für ein ausgewähltes Segment: Diese Einstellungen sind auch im Bearbeitungsmodus verfügbar.

/wp-content/uploads/ac23-help//040_ElementsVB/EditSegmentSettings.png 

Querschnitt

Klicken Sie auf eins der Icons, um den Segmentquerschnitt festzulegen.

Rechteck

Rund

Komplexes Profil

/wp-content/uploads/ac23-help//040_ElementsVB/SegmentStructure.png 

Baustoff hinzufügen

Bei einer rechteckigen oder runden Stütze:

Verwenden Sie das Popup-Menü zum Auswählen seines Baustoffs.

Fügen Sie optional eine Ummantelung hinzu. (Siehe auch Kern und Ummantelung.)

Bei einer Profil-Stütze:

Verwenden Sie das Popup-Menü zum Auswählen seines Profils.

Anmerkung: Dieses Popup-Menü zeigt nur diejenigen Profile, die im Profil-Manager als “Verfügbar für Stützen” definiert sind. Komplexe Profile werden erstellt unter Optionen > Element-Attribute > Profil-Manager.

Segmentlänge (Fest oder Flexibel)

Für jedes ausgewählte Segment: Definieren Sie seine Länge entweder als fest oder flexibel, indem Sie auf das entsprechende Icon im Struktur-Teilfenster klicken.

Für Segmente mit fester Länge: Definieren Sie die Länge. Diese Länge bleibt auch bei einer Streckung der Stütze unverändert. (Sie können die Länge eines ausgewählten Segments auch in der Strukturliste eingeben.)

/wp-content/uploads/ac23-help//040_ElementsVB/FixedSegment.png 

Für ein flexibles Segment: Definieren Sie seine Länge als Prozentsatz aller flexiblen Segmente. (Die flexiblen Segmente ergeben zusammen 100%.) Die Segmentlänge ändert sich entsprechend, wenn die Stütze gestreckt wird.

/wp-content/uploads/ac23-help//040_ElementsVB/FlexibleSegment.png 

/wp-content/uploads/ac23-help//040_ElementsVB/FixedRedColumn.png 

Segmentlänge – In 3D bearbeiten

1.Wählen Sie die Stütze im 3D-Fenster aus.

2.Klicken Sie auf den Verbindungs-Fixpunkt (auf der Referenzachse der Stütze).

3.Verwenden Sie den Befehl Segmentverbindung verschieben aus der Pet-Palette, um die Segmentlänge anzupassen.

Anmerkung: Wenn Sie den Fixpunkt eines Segments auf ein angrenzendes Fixpunkt-Segment ziehen, wird es gelöscht.

/wp-content/uploads/ac23-help//040_ElementsVB/DragSegmentJoinColumn.png 

Relevante Unterpunkte:

Verjüngte Stütze oder verjüngtes Segment

Stützen-Segment oder Träger-Segment löschen

Verbindungswinkel drehen

Kern und Ummantelung