Verwendung des Berechnung-Editors: Kontextsensitive Hilfe

Bewegen Sie den Mauscursor auf ein beliebiges Element im Popup-Menü “Funktionen”, um seine Beschreibung und Syntax anzuzeigen.

/wp-content/uploads/ac23-help/045_PropertiesClassifications/ConcatDesc.png 

Wenn Sie dem Berechnung-Editor eine Funktion hinzufügen, wird ein Syntax-Beispiel als Platzhalter eingesetzt. (Löschen Sie diesen Teil, wenn Sie ihn nicht mehr benötigen.)

/wp-content/uploads/ac23-help/045_PropertiesClassifications/ConcatText.png 

Das erforderliche Trennelement (Komma oder Semikolon) wird ebenfalls angezeigt – dies entspricht automatisch den Sprach-Einstellungen Ihres Computers.

Wenn Sie im Berechnung-Editor eine Funktion hinzufügen, können Sie den Mauscursor darauf bewegen, um seine Beschreibung, seine Syntax und den erforderlichen Datentyp für jedes Argument zu sehen. Bei dieser CONCAT-Funktion müssen die Argumente “Text1” und “Text2” beispielsweise den Typ Zeichenfolge (String) haben.

/wp-content/uploads/ac23-help/045_PropertiesClassifications/ConcatSyntax.png 

Weitere Information zu den einzelnen Funktionen finden Sie unter:

Funktionen in Ausdrücken

Erläuterungen zu den Fehlermeldungen finden Sie unter:

Fehler in Berechnungen und wie sie behoben werden können