Bearbeiten von Biegungen

Knotenpunkt verschieben: Verfügbar am Eckpunkt einer angeschlossenen Biegung.

/wp-content/uploads/ac23_mep//MEP_User_Guide/MoveNodeMEP.png 

Betrifft die ausgewählte Biegung und alle daran angeschlossenen geraden Elemente, einschließlich aller Fluchtende, Übergangs- und Verbindungselemente. Der Winkel der ausgewählten Biegung ändert sich, und neue Biegungen werden nach Bedarf eingefügt.

Höhenverschiebung Knoten: Verfügbar am Eckpunkt einer angeschlossenen kreisförmigen Biegung, nur in 3D. Außerdem verfügbar in 3D am Endpunkt eines frei stehenden Elements mit einem kreisförmigen Querschnitt.

Verwenden Sie diesen Befehl zum Ändern des Neigungswinkels eines HKLSE-Systems nach dem Platzieren.

/wp-content/uploads/ac23_mep//MEP_User_Guide/ElevateNode.png