Neue CineRender Engine

ARCHICAD 22 verwendet die neue CineRender-Engine (R19) mit neuen Funktionen einschließlich:

Ton-Mapping-Posteffekt

Stereo-Renderings mit jedem Kameratyp

Sphärische Kamera für 360-Grad- oder Kuppel-Renderings

Sphärische Stereo-Renderings (Kombination mehrerer Kameras)

Optimierte Leistung einschließlich:

Beschleunigung des Standard-Renderers

Beschleunigung für einfache Transparenz bei physischen und Standard-Renderings

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/005-newfeatures/NFGStereo.png