Bibliothekencontainer

Die Erweiterung .lcf kennzeichnet einen „Bibliothekencontainer“. Die ARCHICAD Standardbibliothek wird in einer .lcf-Datei zusammengefasst, Sie können jedoch mit dem Befehl Ablage > Bibliotheken und Objekte > Container erstellen/entpacken auch Ihre eigene Containerdatei erstellen oder deren Inhalte extrahieren.

Da der Bibliothekencontainer eine einzige Datei ist und dennoch alle in Ihrem Projekt verwendeten Objekte enthält, können Sie alle in Ihrem Projekt verwendeten Objekte an einer einzigen Stelle aufbewahren und gleichzeitig die Hierarchien innerhalb der .lcf beibehalten.