SPLITLEFT

Teilt einen String in mehrere Teile an einem angegebenen Begrenzer.

Gibt den angegebenen Teil und alle Teile links davon zurück.

Syntax

SPLITLEFT (“Text”; “Begrenzer”; Teilungsindex)

Datentypen der Argumente

Text und Begrenzer: String

Teilungsindex: Ganzzahl

Datentyp des Ergebnisses

String

Beispiel

Wir haben eine ARCHICAD Element-ID wie z. B. TREAD-018 (Daten des Typs String):

Abrufen des String-Teils links von dem Begrenzungszeichen.

Das Begrenzungszeichen, das die Element-ID unterteilt, ist ein Trennstrich.

Die gewünschte Teilenummer (Index) ist 1 (der erste Teil).

Ausdruck

SPLITLEFT (Element-ID; “-“; 1)

Ergebnis

TREAD (für eine Element-ID “TREAD-018”)