REPT

Wiederholt einen String eine angegebene Anzahl von Malen.

Syntax

REPT (“Text”; AnzahlvonMalen)

Datentypen der Argumente

Text: String

Anzahl von Malen: Ganzzahl

Datentyp des Ergebnisses

String

Beispiel

Ein Sternchen und einen Bindestrich 3 Mal anzeigen.

Ausdruck

REPT (“*-“; 3)

Ergebnis

*-*-*-