Tür-/Fenster-Listenparameter

Parameters­cript

Kurze Beschrei­bung

Lange Beschreibung

 

Größe Aus­gang

(Nur bei Türen.) Breite und Höhe der Öffnung, entsprechend der Definition im Teilfenster Tür-Einstellungen, Nominale Größen und Toleranzen.

 

 

Rahmen-Dicke

Rahmen-Dicke wie im Teilfenster Fenster-Einstellungen, Fensterrahmen und Fensterflügel definiert.

 

 

Türblatt-Maß

(Nur bei Türen.) Breite und Höhe des Türblatts, entsprechend der Definition im Teilfenster Tür-Einstellungen, Türeinstellungen und Öffnung.

 

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_LeafDimensions.png 

Nominale B x H

Zeigt Öffnungsbemaßungen an wie z. B. “Höhe x Breite”.

Die Parameter Höhe und Breite, die als Nominal definiert sind (im Teilfenster Fenster/Tür-Einstellungen, Nominale Größen und Toleranzen).

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_NominalWxHSize.png 

Nominale B x H x T

Zeigt Öffnungsbemaßungen an wie z. B. “Höhe x Breite x Wandstärke”.

Die Parameter Höhe und Breite, die als Nominal definiert sind (im Teilfenster Fenster/Tür-Einstellungen, Nominale Größen und Toleranzen), und die Dicke der Wand, in der sich die Öffnung befindet. (Entspricht: Fenster/Tür Nominales Öffnungsvolumen.)

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_NominalWxHxTSize.png 

Nominale F/T Höhe der Öffnung auf der Anschlags­eite

Wandöffnungshöhe, um Sturz und Brüstung reduziert.

Relevant für Öffnungen aus der ARCHICAD 10 Bibliothek, wenn der Parameter “Nominale Größe = Pfosten Innengröße” aktiviert ist.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_NominalOpeningHeightRevealSide.png 

Nominale F/T Höhe der Öffnung gegenüber der Anschlags­eite

Wandöffnungshöhe, um Sturz und Brüstung reduziert.

Relevant für Öffnungen aus der ARCHICAD 10 Bibliothek, wenn der Parameter “Nominale Größe = Pfosten Innengröße” aktiviert ist.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_NominalOpeningHeightOppositeRevealSide.png 

Nominale T/F Öffnungs­oberfläche auf der Anschlags­seite

Höhe zwischen Brüstung und Sturz x Breite zwischen den seitlichen Pfosten.

Relevant für Öffnungen aus der ARCHICAD 10 Bibliothek, wenn der Parameter “Nominale Größe = Pfosten Innengröße” aktiviert ist.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_NominalOpeningSurfaceRevealSide.png 

Nominale T/F Öffnungs­oberfläche auf der Seite gegenüber der Anschlags­seite

Wandöffnungshöhe x Wandöffnungsbreite.

Relevant für Öffnungen aus der ARCHICAD 10 Bibliothek, wenn der Parameter “Nominale Größe = Pfosten Innengröße” aktiviert ist.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_OpeningSurfaceOppositeRevealSide.png 

Nominale F/T Öffnungs­breite auf der Anschlags­eite

Wandöffnungsbreite abzüglich der seitlichen Pfosten des Anschlags.

Relevant für Öffnungen aus der ARCHICAD 10 Bibliothek, wenn der Parameter “Nominale Größe = Pfosten Innengröße” aktiviert ist.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_NominalOpeningWidthRevealSide.png 

Nominale F/T Öffnungs­breite gegenüber der Anschlags­eite

Wandöffnungsbreite.

Relevant für Öffnungen aus der ARCHICAD 10 Bibliothek, wenn der Parameter “Nominale Größe = Pfosten Innengröße” aktiviert ist.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_NominalOpeningWidthOppositeRevealSide.png 

Fenster/Türen Rich­tung

L für Links oder R für Rechts.

Die Richtung, in die die Tür bzw. das Fenster geöffnet wird. Die Ausrichtung wird auch durch die Öffnungslinie im Grundriss gekennzeichnet.

 

Anschlags­maße

Breite und Höhe des Fensters.

Die Parameter Höhe und Breite, die im Einstellungsdialog der Öffnung für Architekturlichte definiert sind (Teilfenster Fenster-Einstellungen, Nominale Größen und Toleranzen).

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_RevealDimensions.png 

Brüstungs-/Sturzhöhe

Abstand vom Sturz bzw. von der Brüstung bis zur Wandunterseite (oder zum aktuellen Geschoss) gemäß der Definition des Nutzers.

Wert für Brüstungs- oder Sturzhöhe entsprechend der Definition im Teilfenster “Vorschau und Positionierung” des Einstellungsdialogs.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_SillHeaderValue.png 

Größe laut Eingabe

Breite und Höhe der Öffnung, wie im Einstellungsdialog definiert.

Die “Einheit” ist der Rahmen der Öffnung; sie entspricht der Wandöffnung abzüglich des Toleranzwerts.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_UnitDimensions.png 

Ansicht von Anschlags­eite

Ansicht der Tür/des Fensters von der Anschlagsseite.

 

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/View_from_Reveal_Side.png 

Ansicht gegenüber Anschlags­eite

Ansicht der Tür/des Fensters gegenüber Anschlagsseite.

 

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/View_from_Side_Opposite_to_Reveal.png 

F/T Sturz­höhe auf der Anschlags­eite

Abstand von Unterkante Wand bis zur Sturzhöhe

Definiert als die Summe der Brüstungshöhe plus der Öffnungshöhe unter Berücksichtigung der Anschlagsgeometrie.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_HeadHeightRevealSide.png 

F/T Sturz­höhe gegen­über der Anschlags­eite

Abstand von Unterkante Wand bis zur Sturzhöhe gegenüber der Anschlagsseite.

Definiert als die Summe der Brüstungshöhe plus der Öffnungshöhe unter Berücksichtigung der Anschlagsgeometrie.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_HeadHeightOppositeRevealSide.png 

F/T nomi­nale Sturz­höhe

Abstand von der Wandunterseite bis zum Sturz unter Berücksichtigung der Anschlagsgeometrie. Definiert als die Summe der Brüstungshöhe plus der Öffnungshöhe unter Berücksichtigung der Anschlagsgeometrie.

 

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_NominalHeadHeight.png 

F/T nomi­nale Brü­stungs-/Schwellen­höhe

Abstand von der Wandunterseite bis zur Oberseite der Brüstung. Umfasst den Brüstungswert plus ggf. der Brüstungshöhe des Anschlags.

 

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_NominalSillHeight.png 

F/T Höhe der Öffnung auf der Anschlags­eite

Höhe zwischen Sturz und Brüstung.

Relevant für Öffnungen aus der ARCHICAD 10 Bibliothek, wenn der Parameter “Nominale Größe = Pfosten Innengröße” deaktiviert ist.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_OpeningHeightRevealSide.png 

F/T Höhe der Öffnung gegenüber der Anschlags­eite

Wandöffnungshöhe.

Relevant für Öffnungen aus der ARCHICAD 10 Bibliothek, wenn der Parameter “Nominale Größe = Pfosten Innengröße” deaktiviert ist.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_OpeningHeightOppositeRevealSide.png 

F/T Öffnung Nominaler Oberflä­chenbereich

Wandöffnungshöhe x Wandöffnungsbreite.

Relevant für Öffnungen aus der ARCHICAD 10 Bibliothek, wenn der Parameter “Nominale Größe = Pfosten Innengröße” aktiviert ist.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_OpeningNominalSurface.png 

F/T nomina­les Volumen der Öffnung

Volumen, berechnet als “Höhe x Breite x Wandstärke”.

Dies sind die Parameter für die Höhe und Breite der Öffnung, im Einstellungsdialog der Öffnung definiert als “nominal”, sowie die Dicke der Wand, in der sich die Öffnung befindet. (Entspricht: Fenster/Tür Nominales Öffnungsvolumen.)

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_OpeningNominalVolume.png 

F/T Fläche der Öffnung auf der Anschlags­eite

Höhe zwischen Brüstung und Sturz x Breite zwischen den seitlichen Pfosten.

Relevant für Öffnungen aus der ARCHICAD 10 Bibliothek, wenn der Parameter “Nominale Größe = Pfosten Innengröße” deaktiviert ist.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_OpeningSurfaceRevealSide.png 

F/T Fläche der Öffnung gegenüber der Anschlags­eite

Wandöffnungshöhe x Wandöffnungsbreite.

Relevant für Öffnungen aus der ARCHICAD 10 Bibliothek, wenn der Parameter “Nominale Größe = Pfosten Innengröße” deaktiviert ist.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_OpeningSurfaceOppositeRevealSide00086.png 

F/T Öff­nungsbreite auf der Anschlags­eite

Wandöffnungsbreite abzüglich der seitlichen Pfosten des Anschlags.

Relevant für Öffnungen aus der ARCHICAD 10 Bibliothek, wenn der Parameter “Nominale Größe = Pfosten Innengröße” deaktiviert ist.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_OpeningWidthRevealSide.png 

F/T Öff­nungsbreite gegenüber der Anschlags­eite

Wandöffnungsbreite.

Relevant für Öffnungen aus der ARCHICAD 10 Bibliothek, wenn der Parameter “Nominale Größe = Pfosten Innengröße” deaktiviert ist.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_OpeningWidthOppositeRevealSide.png 

F/T Brü­stungs-/Schwellen­höhe auf der Anschlags­eite

Abstand von der Wandunterseite bis zur Brüstung unter Berücksichtigung der Brüstungs-Anschlagbreite.

 

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_SillHeightRevealSide.png 

F/T Brü­stungs-/Schwellen­höhe gegen­über der Anschlags­eite

Abstand von der Wandunterseite bis zur Brüstung, ungeachtet der Brüstungs-Anschlagbreite.

 

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_SillHeightOppositeRevealSide.png 

Tür/Fenster-Wandstruk­tur

Name des Baustoffs oder Profils der Wand, in der die Öffnung platziert wurde.

 

 

Tür/Fenster-Wanddicke

Wandstruktur

Tür/Fenster-Wandstruktur

 

Größe Wandloch

Breite und Höhe der Wandöffnung, entsprechend der Definition im Einstellungsdialog (Teilfenster “Parameter” oder Teilfenster “Individuelle Einstellungen”).

Die “Wandöffnung” ist die in die Wand eingeschnittene Öffnung; sie wird aus den Bemaßungen des Elementes (Rahmen) plus eventuell den Toleranzwerten gebildet.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/060-elementparameters/DoorWindow_WallholeDimensions.png