Individuelle Materialoberfläche oder Linientyp auf Profilkante anwenden

Standardmäßig verwenden alle Seiten eines Profilelements das im Baustoff der Schraffur definierte Oberflächenmaterial.

Sie können jedoch einer beliebigen Kante einen anderen Linientyp oder jeder Profilkomponente eine andere Oberfläche zuweisen.

1.Wählen Sie eine Profilkomponentenschraffur im Profil-Manager aus.

2.Wählen Sie das Symbol Individuelle Kanten-Einstellungen in der Pet-Palette aus.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/040-elementsvb/ProfileEdge.png 

3.Bearbeiten Sie die Bedienelemente in dem daraufhin angezeigten Dialogfenster Individuelle Kanten-Einstellungen.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/040-elementsvb/CustomEdgeSettingsProfile.png 

Zum Ausschalten der Konturlinie der ausgewählten Kante heben Sie die Markierung von Konturlinie anzeigen auf.

Diese individuellen Kanteneinstellungen werden auf die Kante angewandt, von der aus Sie die Pet-Palette (angeklickte Kante) geöffnet haben oder auf alle Kanten. Bei Bedarf können Sie auf jede Kante eine andere, individuelle Oberfläche und Konturlinie anwenden.

Wenn Sie einen individuellen Linientyp oder Stift für Kanten des Profils verwenden, zeigen die Einstellungen für die Schraffur-Auswahl dies mit einem individuellen Symbol an:

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/040-elementsvb/CustomEdgesProfileFillSelection.png