Durchbrüche in Decken

Sie müssen eventuell Decken mit Durchbrüchen versehen, damit z. B. Treppen oder ein offenes Atrium untergebracht werden können.

1.Wählen Sie die vorhandene Decke aus.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/040-elementsvb/SelectSlab.png 

Wählen Sie zuerst die vorhandene Decke aus

2.Zeichnen Sie, während das Decken-Werkzeug aktiv ist, eine neue Kontur innerhalb der Begrenzungen der Decke.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/040-elementsvb/SlabDrawHole.png 

3.Dieser neue Umriss wird als Durchbruch in der Decke behandelt.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/040-elementsvb/3DSlabwithHole.png 

Siehe auch Auswählen einer Deckenöffnung.