Türblatt-Typ

Nachfolgend finden Sie eine Beschreibung der Registerseite Türblatt-Typ der individuellen Einstellungen für eine “Flügeltür” mit Seitenlicht und Riegel aus der INT ARCHICAD-Bibliothek.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/141-doorwindowcustomsettings/LeafSashDoor.png 

Türblatt-Typ

Blättern Sie durch das Vorschau-Teilfenster, um einen Blatt-Stil zu finden, der Ihren Anforderungen entspricht. Die meisten dieser Stile sind vordefiniert; in manchen Fällen können Sie die Breite des Rahmens anpassen.

Rasterstile-Teilfenster

Wählen Sie den Raster-Stil (H-V-Raster, Französisches Paneel oder Prärie-Stil) aus, wenn Sie die Anzahl der horizontalen und vertikalen Felder und Sprossen angeben wollen. Definieren Sie für diese Paneel-Stile die Position: Platzieren Sie die Sprossen innerhalb oder außerhalb des Glases, oder platzieren Sie sie an beiden Seiten (“Überall”).

Eigenes Tür-Blatt

Wenn Sie ein Individuelles Türblatt erstellt haben, wählen Sie den Stil Individuell aus, um Ihr Blatt der Tür zuzuweisen.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/141-doorwindowcustomsettings/CustomPanelSettings.png 

Informationen zum Erstellen eines individuellen Tür-Paneels finden Sie unter Erstellen von eigenen Komponenten für Türen, Fenster, Fassaden, Treppen und Geländer.