Das Teilfenster Textstil

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/140-userinterfacetoolsettings/TextStyleUniform.png 

Stellen Sie einen einheitlichen Textstil ein

Textstil-Teilfenster in der ARCHICAD-Oberfläche

Das Teilfenster Text-Stil ist in den folgenden Werkzeugeinstellungen-Dialogfenstern verfügbar:

Schnitt, Ansicht, Innenansicht (Marker-Textstil, Geschosshöhen-Textstil)

Detail, Arbeitsblatt, Änderung (Marker-Textstil)

Etikett

Zeichnung (Titel-Textstil)

Tür/Fenster (Marker-Textstil)

Raumfläche (Stempel-Textstil)

Raster

Steuerelemente des Textstil-Paneels

Zeichensatz: Wählen Sie einen Zeichensatz.

Ländersatz (entfällt in der deutschen ARCHICAD-Version) (nur Windows): Wählen Sie eine regionale Textkodierung.

Zeichensatz-Größe: Geben Sie die Höhe der Buchstaben, in mm (metrische Einheiten) oder Punkt (britisches Maßsystem) ein.

Die Einheit hängt von der unter Optionen > Projekt-Präferenzen > Arbeitseinheiten definierten Längeneinheit ab.

Anzahl der Dezimalstellen hängt von der Einstellung unter “Zahlen ohne Einheiten” ab, ebenfalls unter Optionen > Projekt-Präferenzen > Arbeitseinheiten.

Text-Stift: Wählen Sie eine Stiftfarbe mit dem numerischen Feld oder aus der Popup-Tabelle.

Zeichensatz-Stil: Wählen Sie Zeichensatzstile (Fett, Kursiv, Unterstrichen).

Ausrichtung: Wählen Sie eine Ausrichtungsoption (Links, Mitte, Rechts oder Blocksatz).

Zeilenabstand: Dieses Bedienelement ändert den Wert für den Zeilenabstand (vertikal) als Prozentwert. Geben Sie einen Zahlenwert ein oder verwenden Sie die Hoch- und Runter-Pfeile, um den Wert in 25-Prozent-Schritten zu ändern.

Breite: Ändern Sie die Breite der Textzeichen durch die Eingabe eines Prozentwertes.

Abstand: Ändern Sie den Abstand zwischen den Textzeichen.

Textstil überschreiben

Formatierungseinstellungen im Paneel Textstil werden gleichförmig auf den gesamten Text im relevanten Marker oder Textelement angewendet.

In den meisten Einstellungsdialogen können Sie jedoch bestimmte Textstil-Einstellungen für individuelle Elemente überschreiben.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/140-userinterfacetoolsettings/OverrideTextStyle.png 

Textstil überschreiben

Graue Textstil-Steuerelemente

Manche Optionen des Textstil-Teilfensters sind eventuell für ein bestimmtes Textelement nicht relevant. Diese werden grau dargestellt. Dies gilt beispielsweise für die Option Zeilenabstand und Ausrichtung für diesen Zeichnungstitel:

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/140-userinterfacetoolsettings/TextStyleGrey.png 

Nicht relevante Textstil-Steuerelemente in grau

Optionen können auch grau sein, wenn Sie sie überschrieben haben, beispielsweise mit einem anderen Font-Stil, Stift und Größe in diesem Abschnitts-Markertext:

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac22_help/140-userinterfacetoolsettings/SectionTextOverride.png 

Hinweis für Textkodierung in ARCHICAD

Textelemente in ARCHICAD basieren auf Unicode. Wenn Sie Texteinheiten drucken, plotten, editieren und anzeigen oder diese in das DXF/DWG-Format konvertieren, werden alle Kodierungssysteme unterstützt.

In jeder Sprachversion von ARCHICAD ist das Standard-Textkodierungssystem im Allgemeinen das richtige Kodierungssystem.