Teamwork-Projekt öffnen oder beitreten

So öffnen Sie in ARCHICAD ein Teamwork-Projekt oder treten ihm bei:

1.Das Projekt muss bereits auf dem BIMcloud/BIM Server freigegeben worden sein.

Siehe Ein Teamwork-Projekt in ARCHICAD freigeben.

2.Sie müssen ein bekannter Nutzer auf dem BIMcloud/BIM Server sein.

Weitere Details finden Sie im BIMcloud/BIM Server Referenzhandbuch.

Auch wenn Sie im Offline-Modus arbeiten, können Sie ein Projekt öffnen, dem Sie zuvor beigetreten sind. Da Sie jedoch keine Synchronisierung mit dem Server durchführen können, wenn Sie offline sind, können Sie nicht sicher sein, ob die lokale Kopie, die Sie öffnen, auf dem neuesten Stand ist.

Kürzlich geöffnetes Teamwork-Projekt öffnen

Wenn Sie das Projekt vor kurzem auf diesem Computer mit dem aktuellen Benutzernamen geöffnet haben, können Sie es einfach über die Liste der zuletzt geöffneten Projekte im Untermenü Ablage > Öffnen oder in der Liste “Ein kürzlich geöffnetes Projekt wählen” im Dialogfenster “ARCHICAD starten” auswählen.

Auswählen eines Projekts vom BIMcloud/BIM Server

Führen Sie eine der folgenden Aktionen durch, um ein zu öffnendes Projekt auf einem BIMcloud/BIM Server auszuwählen:

Wählen Sie Ablage > Öffnen > Teamwork-Projekt öffnen/beitreten

Wählen Sie Teamwork > Projekt > Teamwork-Projekt öffnen/beitreten.

Wählen Sie beim Starten von ARCHICAD die Option Projekt öffnen und anschließend Ein Teamwork-Projekt suchen.

Siehe ARCHICAD starten.

Das Dialogfenster Teamwork-Projekt öffnen wird angezeigt. Wählen Sie einen BIMcloud/BIM Server und einen Nutzer aus.

Siehe Zugriff auf den BIMcloud/BIM Server.

Projekt Auswählen

Im Dialogfenster Teamwork-Projekt öffnen/beitreten.

Für den ausgewählten Server listet die Baumstruktur auf der linken Seite die Projektordner und Projekte auf dem BIMcloud/BIM Server auf, auf die Sie Zugriff haben. Klicken Sie nach Bedarf auf das Aktualisierungssymbol, um den Inhalt der Baumansicht und der Ordner zu aktualisieren.

Anmerkung: Die hier angezeigten Elemente hängen von Ihren Berechtigungen ab.

Einfache Verwaltung: Sie sind Mitglied eines einem Ordner untergeordneten Projektes

Detaillierte Verwaltung: Sie haben die Berechtigung Element ansehen für den Ordner oder einen untergeordneten Ordner/ein Projekt

Wenn der ausgewählte BIMcloud/BIM Server als “Offline” angezeigt wird, zeigt die Baumstruktur nur die Projekte an, denen Sie bereits früher beigetreten sind und deren lokale Daten auf Ihrem System verfügbar sind. Sie können ein solches Projekt öffnen und im Offline-Modus weiter daran arbeiten.

Wenn eines dieser Projekte momentan auf dem Server gesperrt ist, wird es weiterhin aufgelistet, aber mit einem Sperrsymbol. Sie können es nur im Nur-Lesen-Modus öffnen.

Für jedes Projekt zeigt das Dialogfenster seinen Status (ob Sie bereits beigetreten sind), den Zeitpunkt der letzten Änderung, seine Größe und den BIMcloud Server, auf dem es liegt. (Wenn dieser Server momentan gestoppt ist, wird dies ebenfalls angezeigt.)

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/05-collaboration/Open_Project.png 

Klicken Sie auf Öffnen.

(Wenn Sie dem Projekt noch nicht beigetreten sind, heißt der Befehl “Beitreten”.)

Sie können jetzt an dem geöffneten Teamwork-Projekt arbeiten.

Transportpaket importieren

Über die Schaltfläche Importieren im Dialogfenster “Teamwork-Projekt öffnen” können Sie eine Transport-Paketdatei (.twtravel) importieren. Sie können ein Transport-Paket erstellen, um Teamwork-Projekte und/oder Projektbibliotheken an verschiedene Orte zu übertragen.

Siehe Transport-Paket: Bewegen Ihrer Teamwork-Projekte und Bibliotheken auf einen anderen Computer.