Verschieben lokaler Teamwork-Daten auf einen anderen Computer

WICHTIG: Sie können Ihre lokalen Daten wie nachfolgend beschrieben auf einen anderen Computer verschieben. Wenn Sie jedoch immer nur an einem Teamwork-Projekt arbeiten und dessen Daten verschieben möchten, so sollten Sie die Daten mittels der Funktion Transport-Paket bewegen.

Siehe Transport-Paket: Bewegen Ihrer Teamwork-Projekte und Bibliotheken auf einen anderen Computer.

Das Transport-Paket wurde für die Übertragung der Daten eines einzelnen Projekts optimiert, während das Verschieben lokaler Daten alle Daten aus allen Teamwork-Projekten auf Ihrem System umfasst.

Mit der Funktion “Lokale Daten verschieben” können Ihre lokalen Daten über ein USB-Laufwerk auf ein anderes System – z. B. auf Ihren Computer zu Hause – verschoben werden:

1.Verschieben Sie im Büro Ihre lokalen Daten auf ein USB-Laufwerk.

2.Nehmen Sie den Datenträger mit nach Hause. Starten Sie auf Ihrem Computer zu Hause ARCHICAD und verwenden Sie die Funktion “Lokale Daten verschieben” erneut, und definieren Sie dabei den Ordner auf dem USB-Laufwerk als neuen Pfad.

3.Da dieser Ordner Daten enthält, verwendet ARCHICAD ab jetzt diesen Pfad und seine Daten als lokale Daten.