Lokale Teamwork-Daten löschen

Verwenden Sie den Lokale-Daten-Manager (Teamwork > Projekt > Lokale-Daten-Manager) zum Löschen Ihrer lokalen Kopien von Teamwork-Projekten und Bibliotheken. Das bedeutet natürlich, dass Sie alle Änderungen verlieren, die Sie noch nicht an den Server gesendet haben.

Das Löschen Ihrer lokalen Daten hat die gleiche Wirkung wie das Verlassen des Projekts, allerdings bleiben Ihre Reservierungen erhalten. Sollten Sie erneut an dem Projekt arbeiten wollen, müssen Sie dem Projekt erneut beitreten und dadurch eine lokale Kopie des Projekts und seiner Bibliotheken herunterladen.

1.Gehen Sie zu Teamwork > Projekt > Lokale-Daten-Manager.

2.Wählen Sie in der Liste das Projekt oder die Bibliothek aus, die Sie löschen wollen.

3.Klicken Sie unten im Dialogfenster auf Löschen.

4.Die Kopie des ausgewählten Projekts bzw. der Bibliothek wird aus dem lokalen Datenordner gelöscht.

Anmerkung: Wenn Sie auswählen, dass die lokalen Daten eines Projekts von einem BIMcloud/BIM Server, der momentan online ist, gelöscht werden sollen, so empfiehlt es sich, das Projekt vorher zu verlassen, statt nur die lokale Kopie zu löschen, da durch das Verlassen des Projekts auch Ihre Reservierungen freigegeben werden.

In jedem Fall sollten Sie, falls Sie sich für das Löschen der lokalen Kopie entscheiden, auch Ihre Reservierungen freigeben.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/05-collaboration/DeleteProject.png