Arbeiten von zu Hause und vom Büro aus: Vorgeschlagener Arbeitsablauf für ein Teamwork-Projekt

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie an einem Einzelprojekt arbeiten und dabei zwischen zwei Online-Standorten wechseln können.

Informationen zu alternativen Szenarien bei der Arbeit im Offline-Modus und zum Verschieben von Projektdaten finden Sie unter: Transport-Paket: Bewegen Ihrer Teamwork-Projekte und Bibliotheken auf einen anderen Computer.

Dieses Szenario funktioniert unter zwei Bedingungen:

Sie müssen an beiden Standorten über einen Online-Zugriff verfügen

Nach jeder Arbeitssitzung müssen Sie ein Senden & Empfangen durchführen, bevor Sie das Projekt schließen

1.Beenden Sie die Arbeit im Büro, sichern Sie die Änderungen und führen Sie ein Senden und Empfangen durch.

2.Starten Sie ARCHICAD auf Ihrem Heim-Computer. Sie müssen online sein, um das Teamwork-Projekt und die Bibliotheken vom BIMcloud/BIM Server herunterzuladen.

3.Arbeiten Sie wie gewünscht online oder offline weiter.

4.Wenn Sie die Arbeit beenden, müssen Sie online sein: führen Sie ein Senden/Empfangen durch.

5.Sichern und schließen Sie das Projekt.

6.Zurück im Büro, öffnen Sie das Projekt erneut.

7.Führen Sie auf dem Büro-Computer ein Senden & Empfangen durch. Die Änderungen, die Sie zu Hause vorgenommen haben, werden jetzt im Projekt auf dem Büro-Computer geladen, und Sie können Ihre Arbeit fortsetzen.

Sie können auf diese Weise weiterarbeiten und so lange wie gewünscht zwischen Ihrem Heim- und Ihrem Büro-Computer wechseln.