Photorealistik

Die ARCHICAD Photorealistik-Funktion ermöglicht Ihnen das Erstellen fotorealistischer Bilder auf Basis des 3D-Modells.

Das Erstellen hochwertiger Photorealistik ist eine komplexe Funktion, die abhängt vom Zusammenspiel von:

Oberflächenmaterialien

Lichteffekten

Photorealistik-Einstellungen

In ARCHICAD ist die integrierte CineRender Engine mit voreingestellten Szenen und benutzerfreundlichen Grundeinstellungen ausgestattet, um diesen Prozess zu vereinfachen. CineRender arbeitet mit sorgsam definierten Oberflächen (aus einem Katalog von hunderten Materialien) und Lichtobjekten. Auch wenn Sie nur die Grundeinstellungen verwenden, können Sie mit minimalem Aufwand schnell und einfach gute Photorealistik-Ergebnisse erzielen.

Darüberhinaus stehen Ihnen für CineRender auch umfassende Menüs mit ausführlichen Einstellungen zur Verfügung. Diese Einstellungen entsprechen denen der Version R18 von Maxon Cinema 4D. Sie umfassen die meisten Parameter des Cinema 4D Renderers.

Gerenderte Bilder werden in einem separaten Fenster erzeugt und können nicht nachträglich bearbeitet werden.

Wichtig: Photorealistische Darstellungen werden nicht zusammen mit einem Projekt gespeichert. Sie müssen separat gespeichert werden.

Palette Photorealistik-Einstellungen

Einfache CineRender-Einstellungen

Rendering erzeugen

Unterthemen

Rendering erzeugen

Um ein gerendertes Bild des 3D-Fensterinhalts gemäß Ihrer vorgegebenen Bildgröße zu erzeugen, gehen Sie wie folgt vor: ...