Auswirkungen der Strukturdarstellung in verknüpften Zeichnungen

Sie werden häufig in einer Projekt-Sicht (Schnitt, Ansicht, Innenansicht, Detail oder Arbeitsblatt) arbeiten, in der die Elemente ihre Quelle in einem anderen Modellfenster haben.

Wenn Ihr Quell-Blickpunkt jedoch ein Ausschnitt/eine Projektsicht mit manuellem Neuaufbau bzw. 2D-Zeichnung ist, treten möglicherweise Probleme auf, wenn Sie versuchen, die Einstellungen der Strukturdarstellung des abgeleiteten Ausschnitts zu ändern, da der Quell-Blickpunkt eventuell nicht aktuell ist. ARCHICAD erlaubt daher keine Änderung der Einstellungen der Strukturdarstellung für Ausschnitte, die aus Quellen mit manuellem Neuaufbau oder 2D-Zeichnungen abgeleitet sind.

Die folgenden Ausschnitt-Einstellungen gehören zu einem Ausschnitt, dessen Quelle ein Modell mit manuellem Neuaufbau ist. Die Einstellungen der Strukturdarstellung können nicht geändert werden.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-2-views-virtual-building/PSDNotAvailable.png 

Die Lösung: Kehren Sie zum Quellausschnitt zurück (oder erstellen Sie eine Kopie davon) und ändern Sie den Aktualisierungstyp in Automatisch Aktualisieren.

Der umgekehrte Fall: Angenommen, Sie haben eine automatisch aktualisierende Projekt-Sicht, aus der verschiedene Ausschnitte abgeleitet wurden. Jetzt ändern Sie diese in “Manuell aktualisieren” oder “2D-Zeichnung”. Dies ist möglich, aber beachten Sie dabei, dass die aus dieser Quelle abgeleiteten Ausschnitte – auch wenn Sie diese Ausschnitte bereits erstellt haben – ihre Einstellungen der Strukturdarstellung so ändern, dass sie denen des Quell-Blickpunkts entsprechen.

Wenn Sie die Einstellungen der Strukturdarstellung einer Projekt-Sicht mit manuellem Neuaufbau ändern (auch wenn die abgeleiteten Ausschnitte auf einer Quelle mit automatischem Neuaufbau basieren), warnt ARCHICAD Sie über die Folgen für die abgeleiteten Ausschnitte: Die Einstellungen der Strukturdarstellung des Ausschnitts können sich ändern.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-2-views-virtual-building/ViewpointManual.png 

Sie können fortfahren und manuell neu aufbauen oder Sie können den Prozess abbrechen. Die Lösung besteht wiederum darin, zum Quell-Blickpunkt zurückzukehren (oder eine Kopie mit den erforderlichen Einstellungen der Strukturdarstellung davon zu erstellen) und den Aktualisierungstyp in Automatisch Aktualisieren zu ändern.

Wenn Sie einen solchen Blickpunkt neu aufbauen, dessen Quelle von Automatisch in Manuell neu aufbauen geändert wurde, erhalten Sie erneut eine Warnung dazu, dass sich die Einstellungen der Strukturdarstellung Ihrer Ansicht ändern.