Strukturdarstellung

Die Funktion Strukturdarstellung ermöglicht Ihnen die Anzeige von Konstruktionselementen auf verschiedene Weise, je nachdem, wie Sie die Komponenten der Elemente definieren.

Bei der Zusammenarbeit mit anderen Planern oder Ingenieuren können Sie beispielsweise nicht-tragende Wände ignorieren und nur die tragenden Komponenten komplexer Elemente anzeigen/ausgeben.

Führen Sie zum Wechseln der Strukturanzeige-Optionen eine der folgenden Aktionen durch:

Verwenden Sie das Popup Strukturdarstellung in der Schnell-Optionen-Leiste am unteren Rand des Fensters

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-2-views-virtual-building/PSDPopup.png 

Legen Sie diese Einstellungen über Dokumentation > Strukturdarstellung fest; sie werden auf das aktuelle Fenster angewendet und können für jede Ansicht separat gesichert werden.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-2-views-virtual-building/PartialStructure.png 

Verwenden Sie die ersten drei Optionen zum Anzeigen oder Ausblenden der Komponenten mehrschichtiger oder komplexer Elemente und Stützen-Ummantelungen, je nachdem, wie Sie diese Komponenten definiert haben.

Siehe Definition von Komponenten als “Kern” oder “Bekleidung”.

1.Komplettes Modell: Dies ist die Standardeinstellung. Alle Teile des Modells sind dargestellt.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-2-views-virtual-building/EntirePic.png 

2.Ohne Bekleidungen: Das Modell wird angezeigt ohne:

Schichten/Komponenten, die als “Bekleidung” definiert sind, und

Stützen-Ummantelungen, die als “Bekleidung” definiert sind

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-2-views-virtual-building/WithoutPic.png 

3.Nur den Kern: zeigt nur die Strukturen an, die als “Kern” definiert sind (gilt für komplexe oder mehrschichtige Strukturen sowie für Stützen mit einer Ummantelung)

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-2-views-virtual-building/CorePic.png 

Siehe auch Automatische Bemaßung mehrschichtiger Profilelemente.

4.Nur der Kern von tragenden Elementen: Die vierte Option berücksichtigt alle Konstruktions-Elemente (nicht nur mehrschichtige und komplexe). Diese Option blendet alle Elemente aus, die Sie als “nicht tragend” oder “nicht definiert” klassifiziert haben.

Die Option “Nur der Kern von tragenden Elementen” hat drei Auswirkungen:

Elemente, die als “Nicht-tragend” oder “Nicht definiert” klassifiziert wurden, werden ausgeblendet; alle als “Tragend” klassifizierten Elemente werden angezeigt.

Mehrschichtige und komplexe tragende Strukturen werden nur mit ihrem Kern angezeigt.

In den Stützen-Einstellungen als “Kern” definierte Stützen-Ummantelungen werden zusätzlich zu den Stützenkernen angezeigt.

Themen in diesem Abschnitt:

Anwenden von Strukturdarstellungen auf Modellfenster

Strukturdarstellung im Ausschnitt sichern

Definition von Komponenten als “Kern” oder “Bekleidung”

Darstellung des gesamten Modells

Strukturdarstellung: Auswirkungen auf Elemente

Auswirkungen der Strukturdarstellung in verknüpften Zeichnungen

Unterthemen