Zusammenfassung der Neu aufbauen-Befehle

Der Befehl Ansicht > Neuaufbau > Neu aufbauen steht in allen Konstruktionsfenstern zur Verfügung. Er baut das Modell im momentan aktiven Fenster neu auf.

Zusätzliche Neu aufbauen-Befehle im Menü Ansicht > Neuaufbau stehen zur Verfügung, wenn das aktive Fenster ein Schnitt/Ansicht/IA-, 3D-Dokument- oder ein Detail- bzw. ein Arbeitsblatt-Fenster ist.

Anhand des Modells neu aufbauen: Verwenden Sie diesen Befehl, um das aktive Schnittfenster neu aufzubauen; dies aktualisiert die Fensterinformationen, damit die Änderungen in den Grundriss aufgenommen werden.

Neu aufbauen aus Quellausschnitt: Dieser Befehl ist nur in den Detail- und Arbeitsblatt-Fenstern verfügbar.

Die folgenden Befehle sind normalerweise im Menü Ansicht > Neuaufbau nicht sichtbar. Sie können bei Bedarf Ihr Menü (Optionen > Arbeitsumgebung > Menüs) so anpassen, dass es diese Befehle enthält.

Siehe Anpassen von Menüs.

Darüber hinaus sind diese Befehle über das Kontextmenü der Ordner in der Navigator-Projektmappe und der Ausschnitt-Mappe verfügbar.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-2-views-virtual-building/RebuildCommands.png 

Alle aus Modell neu aufbauen: Verwenden Sie diesen Befehl, um alle Schnitt/Ansicht/IA-Fenster in Ihrem Projekt neu aufzubauen.

Alle Modell-Schnitte anhand des Modells neu aufbauen: Verwenden Sie diesen Befehl, um alle Schnitte mit Status Modell neu aufzubauen – sowohl Automatisches Wiederaufbauen (Modell) als auch Manuelles Wiederaufbauen (Modell).

Alle Schnitte/Ansichten anhand des Modells neu aufbauen: Verwenden Sie diesen Befehl, um alle Schnitt/Ansicht-Fenster vom Status Zeichnung neu aufzubauen.