Nicht-verknüpften Marker platzieren

Ein Nicht-verknüpfter Marker kann in Ihrer publizierten Dokumentation hilfreich sein, wenn Sie (mit einer Seitennummer) auf die Position einer externen Zeichnung verweisen wollen, die nicht in das ARCHICAD Projekt integriert ist.

Gehen Sie anhand der folgenden Schritte vor, um einen nicht verknüpften Marker mit dem Werkzeug Schnitt, Ansicht, Detail oder Arbeitsblatt zu platzieren.

1.Wählen Sie in der Grundeinstellung oder im Infofenster “Nicht-verknüpften Marker platzieren” aus.

Ein solcher Marker zeigt keine verknüpften Informationen an.

2.Definieren Sie einen individuellen Text für den Marker mithilfe der individuellen Textfelder in der Parameterliste im Teilfenster Marker des Einstellungs-Dialogfensters.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-2-views-virtual-building/CustomText.png 

3.Zeichnen Sie eine Linie oder einen Rahmen (je nach verwendetem Werkzeug) und platzieren Sie einen Marker in einem der folgenden Fenster: Grundriss, Schnitt, Ansicht, Innenansicht, Arbeitsblatt, Detail, 3D-Dokument.