Erstellen eines unabhängigen Schnittes

Anmerkung: Dieser Vorgang ist identisch mit dem für unabhängige Ansichten.

“Unabhängige” Schnitte mit oder ohne Marker können in einigen Fenstern erstellt werden. Diese Zeichnungen haben keine Modellquelle; sie werden im Navigator als “Unabhängige” aufgelistet.

In einem unabhängigen Schnitt können Sie 2D-Werkzeuge zum Erstellen und Hinzufügen neuer Inhalte verwenden. Verwenden Sie Kopieren/Einfügen zum Übertragen ausgewählter Elemente im 2D-Format von einer Transparentpause in das Zeichnungsfenster zur weiteren Bearbeitung.

Zum Erstellen eines unabhängigen Schnitts ohne Marker verwenden Sie den Befehl “neuer unabhängiger Schnitt”. Dadurch wird ein leerer Blickpunkt ohne Marker erstellt, der jedoch im Navigator aufgelistet wird.

Dieser Befehl ist verfügbar:

im Kontextmenü eines Schnittelements in der Navigator-Projektmappe. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen Ordner und wählen Sie den Befehl “Neuer unabhängiger Schnitt” im Kontextmenü aus.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-2-views-virtual-building/IndepSectionCmd.png 

über das Untermenü Dokumentation > Dokumentationswerkzeuge

durch Anklicken des Symbols Neuer Blickpunkt, im unteren Abschnitt der Navigatorpalette-Projektmappe anklicken, wenn in der Projektmappe ein Schnitt ausgewählt ist.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-2-views-virtual-building/NewViewpoint.png 

Wenn dieser unabhängige Schnitt-Blickpunkt mit einem Marker verknüpft werden soll, platzieren Sie einen verknüpften Schnittmarker im Projekt und verknüpfen ihn (“Marker-Referenz zu”) mit dem vorhandenen unabhängigen Schnitt.