Erstellen eines unabhängigen Details

Eine unabhängige Detailzeichnung ist eine Zeichnung, deren Inhalt Sie selbst erstellen, beginnend mit einem leeren Detail-Blickpunkt. Sie können anschließend 2D-Zeichnungs-Werkzeuge verwenden, um ein Objekt oder eine vorhandene Zeichnung einzufügen.

Eine unabhängige Detailzeichnung wird nicht anhand existierender Projektelemente erzeugt und daher ist sie nicht von Änderungen betroffen, die in Ihrem Plan vorgenommen werden.

Sie möchten möglicherweise ein unabhängiges Detail für Ihre Dokumentation erstellen, das etwas zeigt, was sonst nicht im Modell existiert – z. B. das Detail eines Zaunes.

Diese unabhängigen Detailzeichnungen erscheinen immer in der Navigator-Baumstruktur. Sie können markiert oder unmarkiert sein: Unabhängige markierte Details haben einen entsprechenden Detailmarker im Grundriss. Unabhängige unmarkierte Details haben keinen Detailmarker im Grundriss, sondern sie existieren als Blickpunkte, die Sie über den Navigator öffnen können.

Erstellen eines unabhängigen Detail-Blickpunkts mit einem Marker

1.Wählen Sie in den Detaileinstellungen oder im Infofenster “Detail-Blickpunkt neu erstellen” aus.

2.Definieren der Marker-Referenz:

den Blickpunkt oder

die erste platzierte Zeichnung der Projekt-Sicht

Die Verknüpfungsinformationen des ausgewählten Blickpunkts bzw. der Zeichnung erscheint im Textfeld “Referenz zu”.

Auch nachdem der Marker platziert und das neue Detail erstellt wurde, können Sie jederzeit zurück gehen und seine Marker-Informationen ändern.

3.Wählen Sie die Ein-Klick-Geometriemethode (das erste Symbol unter den Infofenster-Geometriemethoden) aus und klicken Sie, um einen Detail-Marker auf dem Plan zu platzieren.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-2-views-virtual-building/IndepDetailIcon.png 

4.Es wird ein neuer, leerer Detail-Blickpunkt erstellt (“Unabhängiges markiertes Detail”) und im Navigator aufgelistet. Dieser Blickpunkt hat keine Modellquelle.

Zum Öffnen des unabhängigen Detail-Blickpunkts doppelklicken Sie auf seinen Namen im Navigator, um ihn mit “Detailzeichnung öffnen” im Kontextmenü des Markers aufzurufen. Verwenden Sie die verfügbaren 2D-Zeichnungswerkzeuge, platzieren Sie Objekte, Text, Etiketten oder fügen Sie eine existierende Zeichnung ins Detailzeichnungsfenster ein.

Erstellen eines unabhängigen Detail-Blickpunkts ohne Marker

Verwenden Sie den Befehl Neues unabhängiges Detail von einer der folgenden Positionen:

Kontextmenü des Detail-Ordners in der Navigator-Projektmappe

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-2-views-virtual-building/NewDetail.png 

Symbol Neuer Blickpunkt im unteren Abschnitt der Projektmappe des Navigators, wenn ein Detail oder ein Detail-Verzeichnis ausgewählt ist

Befehl Dokumentation > Dokumentation-Extras > Unabhängiges Detail erstellen.

Unabhängige nicht markierte Details werden im Navigator aufgelistet, auch wenn sie keinen zugewiesenen Marker haben.

Später können Sie bei Bedarf einen unabhängiges Detail an einen Marker anhängen: platzieren Sie einen verknüpften Marker und lassen Sie den Marker auf Ihren Detail-Blickpunkt verweisen.