3D-Engines

3D-Engines sind fest programmierte Routinen, mit denen die Erzeugung des 3D-Modells in ARCHICAD gesteuert wird. Standardmäßig werden zwei Engines angeboten:

Vektorielle Engine

OpenGL-Engine

Um eine Engine zu wählen, gehen Sie zu Ansicht > 3D-Darstellungsmodus > 3D-Stile.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-2-views-virtual-building/3DEngineDialog.png 

Die Auswahl der Engine wirkt sich auf die verfügbaren 3D-Anzeigeeffekte und damit auf die Darstellung des Modells in 3D aus. Richten Sie Ihre 3D-Anzeigepräferenzen im Dialogfenster 3D-Stile ein.

Siehe 3D-Stile.