BIMx Export-Verbesserungen

Bessere Elementdaten-Definition aus dem ARCHICAD-Modell

Wenn Sie ein ARCHICAD-Projekt im BIMx Hypermodel-Format veröffentlichen, können Sie mit der Info-Set-Option im Publisher genau definieren, welche Elementinformationen (z. B. Bemaßungen, Eigenschaften) im BIMx-Modell angezeigt werden sollen.

Ab ARCHICAD 21 wurden die Info-Set-Optionen erweitert: Statt der Auswahl einer einzelnen Element-Auswertung als Basis für die exportierten Daten können Sie jetzt beliebig viele Auswertungen auswählen.

Auf diese Weise können Sie die exportierten individuellen Daten in verschiedene Auswertungen unterteilen (beispielsweise nach Element-Typ). Dies beschleunigt den Prozess der Aktualisierung und Veröffentlichung und erleichtert die Verwaltung der Daten.

Siehe Info-Set, unter Publisher-Eigenschaften.

Architektendaten in BIMx anzeigen

Fügen Sie optional ein Unternehmens-Logo und Webseiten-Infos hinzu beim Veröffentlichen eines ARCHICAD-Projekts als BIMx Hyper-Modell. (Definieren Sie das Logo und die URL in den Projekt-Infos.)

Das Logo erscheint als Teil einer Animation, wenn das Hyper-Modell in der BIMx-Applikation geöffnet wird. Ein Klick auf das Logo öffnet die entsprechende Unternehmens-Webseite.

Siehe Erstellerdaten in BIMx.