Menüs

Menüs werden entlang des oberen Rands des ARCHICAD-Fensters angezeigt.

Die Anordnung und der Inhalt Ihrer Menüs ist in Ihrer Arbeitsumgebung definiert. Beim Starten von ARCHICAD mit den Standardeinstellungen laden Sie das Standardprofil, das die Standard-Menüstruktur definiert.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/01-configuration/Profiles.png 

Siehe Arbeitsumgebungsprofile.

Es gibt jedoch einige Befehle und Menüs in ARCHICAD, die nicht als Teile dieses Standardprofils angezeigt werden.

Verwenden Sie die Einstellungen im Dialogfenster Optionen > Arbeitsumgebung > Menüs zum Anpassen der Inhalte Ihrer Menüs.

Anpassen von Menüs

Verwenden Sie das Dialogfenster Menüs anpassen zum Modifizieren eines beliebigen ARCHICAD Menüs. Jegliche Befehle oder Menüs können in jegliches Menü gesetzt oder von dort entfernt werden; die Reihenfolge der Befehle in jedem Menü ist komplett einstellbar.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Menüs anpassen.

Ausnahme: Kontextmenüs können nicht geändert werden.

Sie können Ihre individuellen Menübefehle als Teil des Befehl-Layout-Schemas in Ihrer Arbeitsumgebung speichern.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Arbeitsumgebung-Schemata.