Infofenster

Für jedes Werkzeug im Werkzeugkasten ist ein Infofenster verfügbar. Wenn Sie ein Werkzeug aktivieren oder ein platziertes Element auswählen, zeigt das Infofenster die aktuellen Einstellungen für dieses Werkzeug/Element an. Wenn mehrere Elemente ausgewählt sind, zeigt das Infofenster die Einstellungen des zuletzt ausgewählten Elementes.

Anmerkung: Wenn das Infofenster auf dem Bildschirm nicht sichtbar ist, verwenden Sie Fenster > Paletten > Infofenster.

Das Infofenster enthält eine Sammlung von Bedienelementen und Einstellparametern speziell für das ausgewählte Werkzeug/Element. Zwar sind die meisten dieser Bedienelemente ebenfalls im Dialogfenster Werkzeug-Einstellungen verfügbar, jedoch stellt das Infofenster eine schnellere Möglichkeit zum Aufrufen dieser Bedienelemente dar, weil es während der Arbeit auf dem Bildschirm angezeigt bleibt.

Das Infofenster wird standardmäßig horizontal an der Oberseite Ihres Arbeitsbereichs angedockt. Zum vertikalen Anzeigen des Infofensters docken Sie es an einer der Seiten Ihres Bildschirms an.

Kopfzeilentexte zeigen an, wofür die einzelnen Infofenster-Bedienelemente stehen.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/01-configuration/WallInfoBox.png 

Wenn Sie keine Kopfzeilentexte benötigen oder Platz sparen wollen, klicken Sie mit der rechten Maustaste an eine beliebige Stelle im Infofenster und wählen Sie “Überschriften ausblenden”.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/01-configuration/HideHeader.png 

Gewählt:/Editierbar: oder Alle aktiven: Das Infofenster zeigt Ihnen an, wie viele Elemente aktuell ausgewählt und wie viele davon bearbeitbar sind (bei aktivem Pfeilwerkzeug wird nur die Anzahl der aktivierten Elemente gezeigt). Änderungen an den Infofenster-Einstellungen wirken sich auf die bearbeitbaren Elemente aus. (Ein Element kann z. B. nicht bearbeitet werden, wenn es sich auf einer geschützten Ebene befindet.)

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/01-configuration/SelectEdit.png 

Grundeinstellung Wenn nichts ausgewählt ist, zeigt das Infofenster die Grundeinstellungen des aktiven Werkzeugs.

Anpassen des Infofensters

Sie können die Reihenfolge und Sichtbarkeit der Teilfenster im Infofenster für jedes Werkzeug ändern: gehen Sie zu Optionen > Arbeitsumgebung > Infofenster.

Sie können auch über den Eintrag “Infofenster…” des Kontextmenüs auf dieses Dialogfenster zugreifen. Dieses öffnet sich durch einen Klick mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle des Infofensters.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/01-configuration/InfoBoxContext.png 

Siehe Infofenster Anpassung.

Sie können Ihre individuellen Infofenster-Einstellungen als Teil des Werkzeug-Schemas in Ihrer Arbeitsumgebung speichern.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Arbeitsumgebung-Schemata.