Verwalten von IFC-Daten auf Elementebene

ARCHICAD-Elemente, die aus importierten IFC-Modellelementen erstellt wurden, zeigen ihre Standard- und ihre individuellen IFC-Daten auf der Elementebene in den entsprechenden Einstellungsdialogen an.

Neue IFC-Daten können den Elementen manuell hinzugefügt werden oder automatisch auf der Basis der vordefinierten Regeln im Dialogfenster IFC-Eigenschaften verwalten, das aus den Elementeinstellungen (Paneel Klassifizierung und Eigenschaften) geöffnet werden kann. Die Oberfläche von IFC-Eigenschaften verwalten und alle ihre Funktionen sind die gleichen wie auf der rechten Seite des Dialogfensters IFC Projekt-Manager.

Ausführliche Funktionsbeschreibungen finden Sie unter IFC Projekt Manager.

Die neuen Daten – mit ihren Werten bzw. nur die gekennzeichneten Elemente ohne Werte – erscheinen unter IFC-Eigenschaften. Hier können Sie den verfügbaren Datenfeldern, die noch leer sind, Werte zuweisen.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/07-interoperability/AssignProperties_3.png 

Arbeiten mit IFC-Daten: Elementeinstellungen im Vergleich zu IFC Projekt Manager

 

Element-Einstellungsdialog

IFC Projekt Manager

Verwaltungsebene

Nur auf Elementebene

Projektebene

IFC-Dateneigner

Gebäudelemente

Zone (IfcSpace)

Gebäudelemente

Raumelemente:

IfcProject

IfcSite

IfcBuilding

Story (IfcBuildingStorey)

Zone (IfcSpace)

IFC Zuordnung

IFC Produkttypen

IFC Container

Funktion

sammelt und listet IFC-Daten auf

ermöglicht Ihnen das Erstellen, Bearbeiten und Löschen von IFC-Daten

ermöglicht Ihnen die Verwendung von vordefinierten Regeln

filtert Zuordnungs-Eigenschaften

filtert nur IFC-Daten mit Wert

sammelt und listet IFC-Daten auf

ermöglicht Ihnen das Erstellen, Bearbeiten und Löschen von IFC-Daten

ermöglicht Ihnen die Verwendung von vordefinierten Regeln

filtert Zuordnungs-Eigenschaften

filtert nur IFC-Daten mit Wert

navigiert zwischen dem ARCHICAD-Modell und dem IFC-Modell

Zeigt die Umhüllung von Räumen (IfcSpace) an

ermöglicht das Zuweisen von Elementen direkt zu IfcSite oder IfcBuilding