Transparentpause bewegen/drehen/zurücksetzen

Diese drei Befehlssymbole stehen über die Palette Transparentpause zur Verfügung:

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/02-interaction/TraceMove.png 

Von links:

Bewegen: Klicken Sie, um die Referenz an eine andere Position zu verschieben.

Drehen: Klicken Sie, um die Referenz zu drehen.

Zurücksetzen: Verwenden Sie dieses Symbol, wenn Sie die Transparentpause nach dem Verschieben an ihre ursprüngliche Standardposition zurücksetzen wollen.

Anmerkung: Die gleichen Befehle sind über das Kontextmenü verfügbar, indem Sie mit der rechten Maustaste auf ein beliebiges Fenster zeigen, das eine Transparentpause zeigt; und über die Popup-Liste der Transparentpausen-Befehle der Standard-Symbolleiste.

In der folgenden Abbildung wird ein Schnitt als Referenz angezeigt und entlang des Grundrisses, der den Schnitt-Marker enthält, gedreht:

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/02-interaction/3-story-rotated-section.png 

Die auf die Transparentpause angewendeten Befehle zum Verschieben/Drehen werden in den Koordinatendaten des Trackers widergespiegelt (Koordinatendaten werden entsprechend dem aktiven Koordinatensystem berechnet, nicht nach dem der Transparentpause.)