Navigatorvorschau (3D)

Klicken Sie zum Anzeigen der Navigator-Vorschaupalette auf die Schaltfläche in der unteren Bildlaufleiste eines beliebigen Fensters; oder verwenden Sie Fenster > Paletten > Navigatorvorschau

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/02-interaction/NavPrevIcon00009.png 

Diese Palette bietet eine schnelle Möglichkeit, Ihre 3D-Projektionen zu ändern, ob als Perspektive oder Parallelprojektion (axonometrisch).

Siehe 3D-Projektionen.

Die Optionen der Navigatorvorschau hängen davon ab, ob Sie eine perspektivische oder eine isometrische/axonometrische Ansicht verwenden.

Für perspektivische 3D-Ansichten bearbeiten Sie die Kamera- und Zielpositionen direkt, indem Sie im Vorschaufenster darauf klicken und sie an die gewünschte neue Position ziehen.

Anmerkung: Vergewissern Sie sich, dass Von oben zeigen in dem Popup-Menü in der rechten unteren Ecke der Vorschau ausgewählt ist.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/02-interaction/ShowFromTop.png 

Wenn Sie die Ansicht Von der Seite zeigen im Popup-Fenster Vorschauoptionen auswählen, können Sie die Kamerahöhe sehr einfach in Relation zu den Geschossen des Projekts neu einstellen: klicken Sie einfach in der Navigatorvorschau und verschieben Sie die Kamera nach oben oder unten.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/02-interaction/ShowFromSide.png 

Sie können auch den Blickwinkel (Brennweite) in 5-Grad-Schritten mithilfe des Schiebereglers oder der kleinen Symbole an dessen Enden ändern.

Für axonometrische (parallele) Projektionen enthält die 3D-Navigatorvorschau unten rechts zwei Popup-Menüs. Wählen Sie über die linke Schaltfläche eine der zwölf vordefinierten Projektionen aus, um schnell zu der entsprechenden Ansicht zu wechseln.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/02-interaction/PreviewPresets.png 

(Dies sind die gleichen vordefinierten Axonometrien, die auch über die Standort & Projektionsart zur Verfügung stehen).

Zum Anpassen der Projektion verwenden Sie die rechte Popup-Schaltfläche und verschieben Sie das kleine Kamerasymbol innerhalb des Vorschaufensters, um eine individuelle Ansicht einzurichten.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/02-interaction/3DNavAxonometry.png 

Weitere Details finden Sie unter 3D-Navigatorvorschau und 3D-Projektionen.

Weitere Informationen zum Speichern dieser Daten finden Sie unter Navigatorvorschau-Daten mit Projektdateien sichern.