Speichern und Aufrufen von Auswahl-Sets

Verwenden Sie die Palette Fenster > Paletten > Auswahl-Sets, um zuvor gespeicherte, häufig gewünschte Auswahl-Sets, die zusammen mit dem Projekt gespeichert wurden, aufzurufen.

Die Bedienelemente der Auswahlen-Palette ermöglichen das Sichern einer beliebigen im Grundriss vorgenommenen Auswahl, in einem Schnitt/Ansicht/IA-Fenster, einem Layout oder in einer Detail/Arbeitsblatt-Zeichnung. Sie können eine Auswahl löschen oder gespeicherte Auswahlen nach Namen oder Ursprungsfenster sortieren, indem Sie das Popup-Menü oben rechts im Dialogfenster benutzen.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/02-interaction/SelectionsPalette.png 

Verwenden Sie die Befehle im Pop-up-Menü auf der rechten Seite zum Verwalten der Sets ausgewählter Elemente. Wenn Sie Elemente im Projekt ausgewählt haben, verwenden Sie Auswahl hinzufügen, um diese Auswahl zu sichern (Sie werden aufgefordert, einen Namen dafür festzulegen.) Das gleiche Menü enthält Befehle, mit denen Sie jedes dieser gesicherten Auswahl-Sets umbenennen oder löschen können.

Sortieren nach Name: Wählen Sie diese Option, um die Elemente anhand ihrer Namen zu sortieren.

Nach Originalfenster sortieren: Wählen Sie diese Option, um die Elemente anhand der Fenster zu sortieren, aus denen sie stammen.

Der untere Bereich der Palette zeigt den Inhalt des Auswahl-Sets an.

Verwenden Sie die Bedienelemente X, – und + wie folgt:

Klicken Sie auf die Funktion X, um im Projekt nur die Elemente im hervorgehobenen Auswahl-Set auszuwählen.

Klicken Sie auf -, um im Projekt die Auswahl der Elemente im hervorgehobenen Auswahl-Set aufzuheben.

Klicken Sie auf +, um Elemente des hervorgehobenen Auswahl-Sets auszuwählen (zusätzlich zu einer eventuell vorhandenen aktuellen Auswahl).

Die Operation wird immer mit dem momentan aktiven Fenster durchgeführt.