Auswählen von Elementen

Wenn das Pfeil-Werkzeug aktiv ist: Zeigen Sie auf das gewünschte Element und klicken Sie darauf oder ziehen Sie mit der Maus einen (grau gefüllten) Rahmen um das auszuwählende Element.

Wenn ein anderes Werkzeug aktiv ist: Drücken Sie die Umschalttaste, und zeigen Sie anschließend auf das gewünschte Element und klicken Sie oder ziehen Sie mit der Maus einen Rahmen um das auszuwählende Element.

Für weitere Informationen über Cursorformen siehe Der intelligente Cursor.

Auswählen aller Elemente (im Fenster oder im Markierungsrahmen)

Zum Auswählen aller Elemente auf dem Bildschirm (im gesamten Fenster oder innerhalb eines zuvor definierten Auswahlrahmenbereichs) bei aktiviertem Pfeil- oder Markierungsrahmen-Werkzeug verwenden Sie das Tastaturkürzel Strg/Cmd+A oder den Befehl Bearbeiten > Alle Elemente aktivieren.

Anmerkung: Alle Elemente aktivieren wählt nur Elemente auf dem momentan angezeigten Geschoss aus.

Siehe auch Auswahlrahmen.

Auswählen aller Elemente eines einzigen Typs

Zum Auswählen aller Elemente eines einzigen Typs (beispielsweise aller Wände oder aller Fenster) aktivieren Sie das entsprechende Werkzeug im Werkzeugkasten und verwenden Sie anschließend das Tastaturkürzel Strg+A oder den Befehl Bearbeiten > Alle … aktivieren (dieser Befehl ändert sich je nach gewähltem Werkzeug).

Weitere Informationen zu zusätzlichen Auswahloptionen mit dem Pfeil-Werkzeug finden Sie in Auswahl mehrerer Elemente mit dem Pfeil-Werkzeug.

Elemente anhand von mehreren Kriterien auswählen

Wählen Sie die Funktion Suchen & aktivieren zum Auswählen von Elementen, die durch eine Vielzahl von Kriterien definiert werden können.

Siehe Suchen und aktivieren von Elementen.

Hinzufügen/Entfernen von Elementen zu/aus der Auswahl

Sie können der Auswahl Elemente hinzufügen, indem Sie sie bei gedrückter Umschalttaste anklicken. Genauso wird die Auswahl eines bereits ausgewählten Elements wieder aufgehoben.

Auf Auswahl zoomen

Verwenden Sie diesen Befehl (Ansicht > Zoom > Auf Auswahl zoomen), um einen Zoom auf die ausgewählten Elemente zu erreichen.

(Dieser Befehl ist auch aus dem Kontextmenü verfügbar, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich auf dem Bildschirm klicken.)

Elemente deaktivieren

Führen Sie zum Aufheben der Auswahl eines oder mehrerer Elemente eine der folgenden Aktionen aus:

Drücken Sie Esc.

Klicken Sie mit einem beliebigen Werkzeug (einschließlich des Pfeils) auf einen leeren Teil des Projekts, um die Auswahl aller ausgewählten Elemente auf ein Mal aufzuheben.

Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie auf ein ausgewähltes Element.

Halten Sie, während das Pfeil-Werkzeug aktiv ist, die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie oder zeichnen Sie ein Auswahlrechteck um die Elemente, deren Auswahl Sie aufheben wollen.

Morph-Sub-Elemente auswählen

Wenn Sie Morphs bearbeiten, wollen Sie eventuell – ohne eine Tastenkombination zu drücken – nur Morph Unterelemente (Flächen und Kanten) auswählen und nicht den gesamten Morph. Aktivieren Sie hierzu die Auswahlmethode Unterelement-Auswahl für das Pfeilwerkzeug (weißer Pfeil). Dies funktioniert nur bei der Morph-Auswahl.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/02-interaction/SubElement.png 

Siehe Morph-Auswahl.

Andere Themen in diesem Abschnitt:

Schnellauswahl von Oberflächen

Auswahl mehrerer Elemente mit dem Pfeil-Werkzeug

Unterthemen