Aktualisierungen zu ARCHICAD

Um nach Aktualisierungen für die ARCHICAD-Version in Ihrer Sprache und/oder ARCHICAD-Bibliotheken zu suchen, starten Sie ARCHICAD 21 und öffnen Sie das Hilfe-Menü.

Der Befehl Nach Updates suchen öffnet einen Internet-Browser und führt zur GRAPHISOFT-Update-Seite. Ist keine Aktualisierung (Hotfix) für Ihre ARCHICAD-Version und Sprache verfügbar, meldet die aufgerufene Internetseite, dass sich Ihre ARCHICAD-Version auf dem neuesten Stand befindet. Ist eine Aktualisierung möglich, bietet Ihnen die Seite automatisch das für Ihre ARCHICAD-Installation geeignete Aktualisierungspaket an.

Sie können die Funktion “Nach Updates suchen” so einstellen, dass sie automatisch ausgeführt wird. Nehmen Sie diese Einstellung unter Optionen > Arbeitsumgebung > Netzwerk und Update vor.

Weitere Download-Materialien (Beispieldateien, ARCHICAD Zusätze etc.) finden Sie unter
www.graphisoft.de/support/downloads/.

Anmerkung: Wenn Sie eine Aktualisierung installiert haben und Hinzufügen/Reparieren vom ARCHICAD 21-Installationsprogramm ausführen, werden Sie aufgefordert, die Aktualisierung nach der Reparatur oder Änderung erneut durchzuführen. Die ARCHICAD-Update-Option ist für die Nutzer der Vollversion und die Nutzer der Ausbildungsversion von ARCHICAD 21 verfügbar.