Tür oder Fenster in der Fassade platzieren

Sie können ein GDL-basiertes Paneel platzieren, das sich wie ein Fenster oder eine Tür verhält. Einige dieser Paneele sind in ARCHICAD vordefiniert und in der Popup-Liste Typ im Abschnitt “Paneel-Typ und -Geometrie” aufgelistet:

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/PanelDoor.png 

So platzieren Sie ein Paneel des Typs Tür in einer Fassade:

1.Aktivieren Sie die Fassade und wechseln Sie in den Modus Bearbeiten.

2.Wählen Sie das Paneel aus, das durch ein Paneel des Typs Tür ersetzt werden soll. (Dies funktioniert nur bei rechteckigen Paneelen.)

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/DoorPanel2.png 

3.Fassen Sie die ausgewählten Paneele zusammen, indem Sie das Profil zwischen ihnen löschen:

Blenden Sie die Paneele aus, sodass Sie die Profile besser erkennen können.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/DoorPanel4.png 

4.Aktivieren Sie das Profil, das die zwei Paneele teilt.

5.Löschen Sie das Profil.

6.Blenden Sie die Paneele wieder ein (klicken Sie auf das Augensymbol neben “Paneel” in der Palette des Bearbeitungsmodus, sodass sich das Auge öffnet), und sehen Sie, dass die beiden zuvor ausgewählten Paneele zu einem einzigen Paneel kombiniert wurden.

7. Wählen Sie dieses Paneel aus.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/DoorPanel5.png 

8.Im Infofenster wählen Sie den gewünschten Türtyp.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/SelectPanelDoor.png 

Das ausgewählte Paneel wird durch ein Paneel des Typs Tür ersetzt, das Sie genau wie andere GDL-Türen öffnen und schließen können. Das neu platzierte Paneel ist weder in der Klasse Haupt- noch in der Klasse Neben-Paneel: Es ist ein “Eigenes Paneel”.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/DoorPanel6.png 

Beachten Sie, dass dieses Paneel-Objekt des Typs Tür über einen bearbeitbaren Parameter “Richtung oben” verfügt. Über diesen Parameter können Sie die Oberkante der Tür in 90-Grad-Schritten neu definieren, falls Sie später die Fassade frei drehen und die Oberkante der Tür ihre Position ändert.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/DoorPanelDirection.png