Linienbezogene gewölbte Schale

Zum Erstellen einer linienbezogenen Schale mit der einfachen Eingabemethode definieren Sie zwei Profile in parallelen Ebenen. Mit dieser Eingabemethode gilt:

Das erste Profil hat immer eine Bogenform.

Das zweite Profil ist immer eine gerade Linie.

Hier platzieren wir eine gewölbte linienbezogene Schale auf diesem Wandkomplex.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/WallNoShell.png 

1.Wählen Sie die linienbezogene Geometriemethode des Schalen-Werkzeugs und die einfache Eingabemethode aus.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/RuledVaultIcon.png 

Im Grundriss

2.Klicken Sie auf die Endpunkte im unteren Wandsegment, um die Breite des ersten gewölbten Profils zu definieren.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/RuledVault1.png 

3.Ziehen Sie den Cursor auf das gegenüber liegende Wandsegment, und klicken Sie nacheinander auf die Endpunkte dieser Wand, um die Breite des zweiten, geradelinigen Profils zu definieren.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/RuledVault2.png 

4.Die linienbezogene gewölbte Schale ist jetzt fertig. Sehen Sie sich das Ergebnis in 3D an:

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/RuledVault300050.png 

Im 3D-Fenster:

Hier platzieren wir eine gewölbte linienbezogene Schale auf zwei Paar Stützen mit unterschiedlicher Höhe.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/RuledVault3D_1.png 

1.Wählen Sie die linienbezogene Geometriemethode des Schalen-Werkzeugs und die einfache Eingabemethode aus.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/RuledVaultIcon00051.png 

2.Klicken Sie auf die beiden höheren Stützen, um die Breite des ersten, gewölbten Profils zu definieren.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/RuledVault3D_2.png 

3.Ziehen Sie den Cursor auf die gegenüber liegenden, kürzeren Stützen und klicken Sie nacheinander darauf, um die Breite des zweiten, geradlinigen Profils zu definieren.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/RuledVault3D_3.png 

4.Die linienbezogene gewölbte Schale ist jetzt fertig. Sehen Sie sich das Ergebnis in 3D an:

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/RuledVault3D_4.png