3D-Anzeige von Räumen

Um Räume in 3D anzusehen, öffnen Sie Ansicht > Elemente in 3D > Elemente in 3D filtern und schneiden und vergewissern Sie sich, dass das “Raum”-Kontrollkästchen aktiviert ist.

Räume erscheinen in 3D als 3-dimensionale Raumbereiche. ARCHICAD führt genaue Analysen sowohl der geometrischen als auch der quantitativen Attribute von Räumen durch, egal wie komplex ihre geometrische Form ist.

Beachten Sie, dass der Z-Wert (Höhe) eines Raumes nicht durch seine in 2D definierten Grenzlinien beschränkt ist; Ihr Raum nimmt in 3D die Höhe an, die Sie in den Raumflächen-Einstellungen definieren (Raumhöhe.)

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/ZoneShD.png                   //helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/ZoneShB.png

Anmerkung: 3D-Raumflächen werden am Besten als Vollkörper im schattierten Modus dargestellt. Um diesen Effekt zu erzielen, kann eine vordefinierte Ebenenkombination benutzt werden.