Pfosten-Einstellungen

Dieses Paneel steht in den Einstellungs-Dialogen aller Geländer-Komponenten vom Typ Pfosten zur Verfügung: Pfosten, Innenpfosten und Geländerstäbe.

Die verfügbaren Bedienelemente hängen von der ausgewählten Pfosten-Komponente ab (z. B. Integriert, profiliert, gedreht). Einige der wichtigsten Bedienelemente sind hier beschrieben.

Pfosten 2D-Symbol

Wählen Sie in der Registerseite 2D-Darstellung der Pfosten-Komponenten-Einstellungen ein Symbol aus.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/Post2DSymbols.png 

Pfosten 2D-Symbol-Anzeige

Stellen Sie mit den Bedienelementen unten 2D-Anzeigepräferenzen für die Pfosten-Komponente ein (für sichtbare und verdeckte Teile des Geländers).

Siehe Komponenten Sichtbarkeit und Detaillierungsgrad unter Geländer-Einstellungen: Geometrie und Darstellung

2D-Symbol des Pfostens anzeigen/ausblenden

Standardmäßig ist die Sichtbarkeit der Geländer-Komponenten definiert unter Dokumentation > Modelldarstellung > Modelldarstellung erstellen….

Zum Überschreiben dieser Einstellungen klicken Sie auf die Option Eigene auf der Seite der Geländer-Einstellungen. (Siehe Komponenten Sichtbarkeit und Detaillierungsgrad.)

Verwenden Sie anschließend in den Komponenten-Einstellungen die Kontrollkästchen Sichtbare Linien und Verdeckte Linien, um das 2D-Symbol dieser Komponente ein- oder auszublenden.

Anmerkung: Die Sichtbarkeitseinstellungen auf der Komponentenebene haben keine Auswirkung, wenn nicht auch die Option Eigene in den Geländer-Einstellungen aktiviert ist.

Halterung anzeigen

Anmerkung: Für Geländerstäbe nicht verfügbar.

Verwenden Sie eine Halterung, um eine einfache Konsole an dem Pfosten anzubringen. Klicken Sie auf Halterung anzeigen in der Registerseite Halterungs-Einstellungen der Pfosten-Komponenten-Einstellungen, einschließlich der Größe, des Profils und des Baustoffs. (Sie können die Halterungs-Einstellungen auch aus der Registerseite Stil und Abmessungen… heraus öffnen.)

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/FixingSettings.png 

Gedrehte Pfosten-Optionen

Zur Anpassung gedrehter Pfosten stehen zahlreiche Optionen zur Verfügung. Sehen Sie sich die Vorschau an, um einen Überblick über diese Optionen zu bekommen.

Wählen Sie ein Profil (mittleres Profil) für den mittleren Teil des gedrehten Pfostens aus

Wählen Sie eine Geometriemethode aus

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/RevolvedPostChoose.png 

Fügen Sie den Pfosten in einem ausgewählten Stil obere und untere Teile hinzu

Für jedes Teil des Pfostens (Oben, Mitte, Unten):

Stellen Sie eine absolute Höhe für jedes Teil des Pfostens ein, oder

Markieren Sie Dehnen für ein oder mehrere Pfostenteile (Oben, Mitte und/oder Unten), um sie auf einen bestimmten Prozentanteil vom Ganzen zu strecken. (Die Gesamtgröße für alle drei Teile entspricht 100 Prozent.)

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/RevolvedPost.png     //helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/RevolvedPost3D.png