Endstücke (Oberer Handlauf, Seitliche Handläufe, Gurt)

Verwenden Sie für jeden Gurttyp (Oberer Handlauf, Seitliche Handläufe, normale Gurte) diese Seite, um festzulegen, wie der Abschluss aussehen soll.

Das Endstück wird als Verlängerungssegment dem Gurt hinzugefügt. Jetzt können Sie die Abschluss-Komponente mit einer anderen Oberfläche anzeigen (verwenden Sie das Bedienelement “Oberflächen überschreiben”).

Anmerkung: Wenn Sie ein Endstück nicht anzeigen wollen, stellen Sie die Länge der Verlängerung auf 0 ein oder verwenden Sie die unsichtbare Abschluss-Komponente.

Stellen Sie die Abschluss-Parameter für jeden Gurttyp separat ein, indem Sie einen Parameter in der Popup-Liste auswählen:

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/RailEndSettingsGen.png 

Die Einstellungen werden an beiden Abschlüssen des Gurtes angewendet.

Zum separaten Anpassen der Abschlüsse verwenden Sie den Bearbeitungsmodus (siehe unten).

Gurtabschluss-Geometrie definieren

Fügen Sie eine gerade Verlängerung, eine Kurve oder eine vollständige Kehre hinzu.

Anmerkung: Für gerade Gurte ist nur die Verlängerung verfügbar.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/EndSettings3.png 

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/RailEnd1.png     //helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/RailEnd2.png

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/RailEnd3.png 

Für duplizierte seitliche Handläufe: Verwenden Sie die vierte Option zum Verbinden des 2. Handlaufs mit seinem Zwillingselement auf der gegenüber liegenden Seite.

Siehe Enden der duplizierten 2. Handläufe verbinden.

Für die gebogenen Teile der Abschluss-Geometrie: Geben Sie Werte ein, um ihre Richtung und die Geometrie festzulegen.

Siehe auch Geneigtes Geländer (Verbindung und Ende).

Endstücke dem Gurtende hinzufügen

1.Wählen Sie im Paneel Gurtabschluss-Komponente ggf. das gewünschte Endstück aus.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/RailEndProfile.png 

2.Verwenden Sie das Paneel Gurtabschluss Komponenten-Einstellungen zum Einstellen seiner Parameter.