Erstellen eines Durchbruches in der Freifläche

1.Wählen Sie, während das Freiflächen-Werkzeug aktiv ist, die Freifläche aus.

2.Zeichnen Sie ein geschlossenes Polygon, das vollständig innerhalb des Freiflächenpolygons liegt.

Daraufhin wird das Dialogfenster Neue Freiflächen-Punkte aufgerufen.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/CreateHole.png 

3.Wählen Sie die Schaltfläche “Durchbruch erstellen” aus.

4.Wählen Sie eine Option im Dropdown-Menü aus, um die Beziehung zwischen den neu erstellten Punkten und den vorhandenen Punkten zu definieren.

Keine Oberflächen-Anpassung: die Kanten des Durchbruchs werden auf die Standardhöhe der Freifläche gesetzt.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/MeshSurfaceNoFit3DHole.png 

Auf anwenderdefinierte Kanten anpassen oder Auf alle Kanten anpassen: Mit diesen Optionen werden keine Kanten auf die Standardhöhe der Freifläche gesetzt. Sie können dadurch Ihr Gebäude exakt in der ausgehobenen Baugrube platzieren.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/MeshFitHole3D.png