Zuweisen von Klassifizierungen/Eigenschaften-Werten in Element-Einstellungen

Zum Zuweisen von Werten zu einem ARCHICAD-Element öffnen Sie das Paneel Klassifizierung und Eigenschaften in den Element-Einstellungen.

Klassifizierung(en) auswählen

Wählen Sie Klassifizierungen unter Klassifizierungssystem(e) oben in der Liste aus:

Wenn Ihr Projekt mehrere Klassifizierungssysteme enthält, werden sie alle aufgelistet. Markieren Sie den Namen des Systems, das Sie verwenden wollen. Ein Element kann in mehreren Klassifizierungssystemen gleichzeitig klassifiziert sein.

Zum Ändern oder Zuweisen der Klassifizierung eines Elements in einem der Systeme klicken Sie auf den Popup-Pfeil auf der rechten Seite:

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/ElementClassificationWall.png 

Verwenden Sie ggf. das Suchfeld, um die gewünschten Klassifizierungen zu finden.

Anmerkung: Eine “Zweig”-Klassifizierung und eine “Blatt”-Klassifizierung sind jeweils eigene Klassifizierungen (der “Zweig” ist eine allgemeinere Gruppierung als die darin enthaltenen “Blätter”.)

Die verfügbaren Eigenschaften des Elements hängen von seinen Klassifizierungen ab (diese sind unten im Paneel Klassifizierung und Eigenschaften aufgelistet:

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/PropertiesofACWall.png 

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/PropertiesofUniclass.png 

Die verfügbaren Eigenschaften hängen von der Klassifizierung des Elements ab

Eigenschaften-Wert bearbeiten

Klicken Sie auf eine beliebige Eigenschaft in der Liste zum Bearbeiten oder Zuweisen eines Eigenschaften-Werts für dieses Element.

Zum Erstellen und Bearbeiten von Eigenschaften und ihrer Gruppen verwenden Sie den Eigenschaften-Manager. Siehe Eigenschaften-Manager.

Je nach Format der Eigenschaft können Sie aus einer Liste auswählen, Text eingeben oder einfach einen Wert eingeben.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/SetTechnology.png 

Informationen zu Datenformaten finden Sie in Datentyp.

Als Hilfe zur Verwendung des richtigen Datenformats haben einige Eigenschaften eine Beschreibung (z. B. Temperatur-Einheit), die sichtbar wird, wenn Sie mit dem Cursor auf das Element zeigen.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/SetTherrmal.png 

Anmerkung: Die Beschreibung ist im Eigenschaften-Manager definiert. Siehe Eigenschaft Beschreibung.

Eigenschaft mit dem Standardwert verknüpfen

Für jede Eigenschaft gibt das Kettensymbol an, dass ihr Wert mit dem Standardwert für diese Eigenschaft verknüpft ist.

Wenn Sie einen Wert in Element-Eigenschaften überschreiben, wird seine Verknüpfung mit dem Standardwert unterbrochen.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/LinkedElemProperty.png 

Eigenschaft verknüpft mit Standardwert

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/03-1-elements-virtual-building/UnlinkedElemProperty.png 

Verknüpfung von Eigenschaft und Standardwert aufgehoben

Zur erneuten Verknüpfung und Wiederherstellung des Standardwerts klicken Sie auf das Kettensymbol und wählen Sie den Standardwert.

Anmerkung: Standardwerte sind im Eigenschaften-Manager definiert. Wenn Sie den Standardwert einer Eigenschaft im Eigenschaften-Manager bearbeiten, werden alle Eigenschaften-Werte auf der Element-Stufe entsprechend aktualisiert. Siehe Vorschau/Standardwert.

Um einen bestimmten Eigenschaftwert im Modell zu finden, verwenden Sie Suchen & aktivieren, um alle Elemente zu finden, für die der Standardwert der Eigenschaft (oder alternativ ein individueller Wert) zugeordnet wurde.

Siehe Suchen und aktivieren von Elementen.