Erstellen einer neuen Massivschraffur

Massiv-Schraffuren umfassen:

Die Vordergrund-Schraffur: Sie sehen lediglich den Vordergrund, da er den Hintergrund verdeckt.

Die Hintergrund-Schraffur: Sie sehen lediglich den Hintergrund, da der Vordergrund transparent ist.

Drei Schraffuren, deren Vordergrund eine vordefinierte Deckkraft (25%, 50%, 75%) aufweist.

Diese Deckkraft kann in Optionen > Elementattribute > Schraffur-/Mustertypen durch Bewegen des Schiebereglers verändert werden.

Klicken Sie im Dialogfenster Schraffurtypen Optionen > Attribute > Schraffurtypen auf Neu und wählen Sie Massiv-Schraffur im Dialogfenster Neue Schraffur aus.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/04-documentation/NewSolidFill.png 

Stellen Sie im Paneel Schraffur-Darstellung die Deckkraft in Prozent – in diesem Fall 65% – ein (oder verwenden Sie den Regler). Der neue Schraffur-Typ erscheint ab sofort im Schraffur-Popup.

Sie können einen neuen Massiv-Schraffurtyp mit einer beliebigen Deckkraft erstellen.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/04-documentation/Translucency.png     //helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/04-documentation/65Fill.png

Zeigen Sie das Ergebnis im Vorschaufenster an.