Importieren von PDF-Dateien als Zeichnungen

Wie beim Importieren von anderen externen Dateien verwenden Sie den Befehl Ablage > Externe Daten > Externe Zeichnung platzieren. Falls die importierte PDF-Datei per Kennwort geschützt ist, müssen Sie das Kennwort auf Aufforderung eingeben.

Wenn Sie ein mehrseitiges PDF-Dokument importieren, werden Sie über ein Dialogfenster gefragt, welche der Seiten Sie platzieren möchten.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/04-documentation/PlacePDFPage.png 

Sie können PDFs auch per Drag & Drop in 2D-Fenstern von ARCHICAD platzieren. Im Falle von mehrseitigen PDFs erscheint dann auch das Dialogfenster, in dem Sie aufgefordert werden, eine Seite zu wählen.

Eine auf dem Layout platzierte PDF-Datei wird, wie jedes andere Element, in eine Zeichnung umgewandelt. Der Zeichnungsname besteht aus dem PDF-Dateinamen. Die Seitennummerierung wird im Feld Quellausschnitt der Zeichnung angezeigt.

Wie bei jeder anderen verknüpften externen Zeichnung, können platzierte PDFs in ARCHICAD automatisch oder manuell aktualisiert werden.

Siehe auch Arbeiten mit PDF-Dokumenten.