Zeichnungen im Layoutbuch

Zeichnungen sind ARCHICAD-Ausschnitte und externe Dateien, die auf einem Layout platziert worden sind.

Zeichnungen können aus Ansichten der aktuellen Projektdatei heraus erstellt oder aus externen ARCHICAD-Projektdateien importiert werden. Externe Zeichnungs- und Abbildungsdateien sowie PDF-Dateien können auch auf dem Layout platziert werden. Alle diese platzierten Elemente werden als Zeichnungen bezeichnet.

Anmerkung: Zeichnungen können auch in Modell-Ansichten platziert werden. Siehe Zeichnungen in Modell-Darstellungen.

Sie können im Layout platzierte Zeichnungen nach Bedarf anordnen und bearbeiten. Sie können zwar eine beliebige Anzahl von ARCHICAD-Ausschnitten in einem Layout platzieren, jedoch keine Ausschnitte ineinander verschachteln.

Normalerweise wird beim Platzieren von Modell-Ausschnitten auf einem Layout der Zeichnungsrahmen so angepasst, dass er nur den gezoomten Bereich des Modells anzeigt. Diese Standardeinstellung kann in Optionen > Arbeitsumgebung > Weitere Optionen geändert werden. Nachdem der Ausschnitt platziert wurde, können Sie den Rahmen später so anpassen, dass er weitere Teile des Modell-Ausschnitts umfasst. Sie können ihn manuell mittels der Befehle der Pet-Palette verändern oder die Option Rahmen an Zeichnung anpassen in den Zeichnungs-Einstellungen nutzen.

Sie können die Größe, den Maßstab sowie die Titel- und Rahmenoptionen für Ihre Zeichnungen im Dialogfenster Zeichnungs-Einstellungen anpassen.

Siehe Zeichnungs-Einstellungen.

Themen in diesem Abschnitt:

Zeichnungen auf dem Layout platzieren

Anordnen mehrerer Zeichnungen im Layout

Importieren von PDF-Dateien als Zeichnungen

Zeichnungen auf dem Layout ändern

Zeichnungstitel

Platzierte Zeichnungen verwalten und aktualisieren

Löschen einer Zeichnung

Unterthemen

Zeichnungstitel

Jede Zeichnung, die auf einem Layout platziert wurde, kann einen Titel mit graphischen Elementen und Informationen zugewiesen bekommen. Diese ...