ID-Verwaltung

Das Feld ID befindet sich in dem Teilfenster Klassifizierung und Eigenschaften aller Werkzeuge für Konstruktionselemente, des Schraffur– und des Raumstempelwerkzeuges.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/04-documentation/WallIDNumber.png     //helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/04-documentation/ZoneIDNumber.png

Über die ID können Sie Elemente in Listenansichten identifizieren und gruppieren. Die ID können Sie auch in dem Etikett verwenden, das mit Elementen verknüpft ist. Alle Zeichen sind möglich.

Die Element-ID ist ebenfalls wichtig, um das ARCHICAD-Modell im BIMx Hyper-Modell-Format zu sichern. Bei der Arbeit im Teamwork-Umfeld bietet BIMx Rückmeldungen zu den ausgewählten Elementen auf der Basis ihrer Element-ID. (Vergewissern Sie sich, dass Sie diese Element-ID-Daten beim Sichern des ARCHICAD-Modells als BIMx Hyper-Modell einbeziehen – ansonsten kann BIMx keine ID-basierten Rückmeldungen zu den ausgewählten Elementen des Modells bereitstellen.)

Anmerkung: Alle Konstruktionselemente haben auch eine automatisch erzeugte, eindeutige ID (GUID), die während der gesamten Laufzeit des Projekts erhalten bleibt. Sie können diese für Etiketten oder in Listen benutzen.

Die Möglichkeit, Elemente nach ID zu filtern oder zu gruppieren, wird von vielen Listenschemata genutzt. Gesamtsummen von Berechnungen können auf Elemente mit denselben ID-Nummern verweisen. Deshalb kann der Inhalt der ID-Nummer von großer Bedeutung sein.

Wenn eine Zahl an irgendeiner Stelle in dem ID-Feld vorkommt, wird diese Zahl beim Zeichnen weiterer Elemente für jedes neue Element um eins erhöht, vorausgesetzt das Kontrollkästchen Jedem neuen Element eine neue Element-ID zuweisen im Dialogfenster Optionen > Arbeitsumgebung > Weitere Optionen ist aktiviert. Falls das ID-Feld keine Zahl enthält, erhält jedes neue Element dieses Typs dieselbe ID.

Falls Elemente dupliziert oder multipliziert werden, bleibt die ID des Originals bei allen Kopien unverändert erhalten.

Beim Einfügen von Elementen in ein Projekt können ID-Konflikte entstehen.

Siehe auch Element ID Manager.