Inhalt von Text-Etiketten

In diesem Beispiel enthält der vordefinierte Text des Etiketts die Hotlink-ID (wenn vorhanden) und Element-ID des beschrifteten Elements.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/04-documentation/TextLabelSettngsDefault.png     //helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/04-documentation/TextLabelDefault.png

Ändern des Standardinhalts des Textetiketts

1.Gehen Sie in den Etikett-Grundeinstellungen zum Teilfenster Textetikett und klicken Sie auf Text löschen, um den aktuellen Standardtext zu löschen.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/04-documentation/ClearText.png 

2.Platzieren Sie das (leere) Text-Etikett im Projekt.

3.Geben Sie im Text-Editor den Etikett-Text einschließlich der gewünschten Autotexte ein. Geben Sie beispielsweise den “Brandschutz: ” ein, gefolgt vom Autotext-Eintrag für die Feuerwiderstandsklasse. Auf diese Weise können Sie einfache Textetiketten erstellen, die assoziative Daten des Element enthalten, an die sie verweisen.

Siehe Einsetzen von Autotext.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/04-documentation/FireRatingLabel.png 

4.Klicken Sie, um das Etikett zu platzieren.

5.Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Verwenden Sie den Befehl Parameter aufnehmen oder das Tastaturkürzel (Alt+Klicken) am Etikett, um es zur Grundeinstellung zu machen.

Sichern Sie das Etikett als einen Favoriten: Der Text im Etikettentext-Feld wird als Teil des Favoriten gesichert. Verwenden Sie den Favoriten zum Platzieren von Etiketten mit einem vordefinierten Text. (Siehe Neuen Favoriten erstellen.)

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/04-documentation/LabelDefaultSyringe.png 

Verwenden Sie die Steuerelemente in der Formatierungspalette und im Text-Editor, um Sonderzeichen einzufügen oder um einzelne Zeichen, Zeilen und Absätze zu formatieren.

Anmerkung: Favoriten des Text-Werkzeugs können auf die Text-Elemente in Bemaßungen, Etiketten und auf Schraffurtext angewandt werden.

Siehe Formatierungspalette und Text-Editor.