Radialbemaßungen

Radialbemaßungen zeigen den Radius eines gekrümmten Elements an.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/04-documentation/Snap_to_centerpoint.png 

Radialbemaßungen haben zwei Hauptbestandteile: die Maßlinie (Zeiger) und den Text.

1.Klicken Sie auf einen Punkt des gekrümmten Elements.

2.Zeichnen Sie die Bemaßungslinie, entweder zum Mittelpunkt der Kurve hin oder in der entgegengesetzten Richtung. Die Radialbemaßung funktioniert nur an einem kreisrunden Element.

3.Klicken Sie erneut um den Text zu platzieren, der den Radius anzeigt.

Die Textausrichtung kann in den Radialbemaßungs-Einstellungen festgelegt werden. (Siehe unten.)

Radialbemaßung strecken oder bewegen

Sie können eine platzierte Radialbemaßung mithilfe der Pet-Palette bearbeiten:

Verwenden Sie das Symbol Radialbemaßung strecken, um die Bemaßung zu strecken.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/04-documentation/StretchRadialDimension.png 

Verwenden Sie das Symbol Radialbemaßung verschieben, um die Bemaßung zu verschieben.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/04-documentation/MoveRadialDimension.png 

Radialbemaßung-Einstellungen

Die folgenden Bedienelemente sind spezifisch für Radialbemaßungen:

Radialbemaßung – Paneel Bemaßungstyp

Typ: Bestimmen Sie hier den Typ der Radialbemaßung.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/04-documentation/With_Cenerpoint_Radial.png 

Bemaßungen mit Mittelpunkten: Markieren Sie den Mittelpunkt des Bogens mit einem Fadenkreuz.

Bemaßung ohne Mittelpunkte.

Zeigerlinie & Text:

Wählen Sie eine Option zum Ausrichten der Zeigerlinie und des zugeordneten Textes.

Präfix: Geben Sie hier ein optionales Präfix für den Bemaßungstext ein.