Lichtquellen-Einstellungen

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/appendix-tools/LampTool.png 

Der Browser Bereich auf der linken Seite des Lichtquellen-Einstellungen-Dialogfensters ähnelt denen anderer Bibliothekselemente.

Siehe Bibliothekselement-Einstellungen.

Die Einstellungs-Paneele auf der rechten Seite des Dialogfensters Lichtquellen-Werkzeug ähneln denen der Objekteinstellungen.

Siehe Objekt-Einstellungen für eine Beschreibung des Teilfensters der allgemeinen Einstellungen.

Grundlegende Lichtparameter

Alle Lichtquellen und Lampen haben bestimmte Parameter gemeinsam im Paneel Lichteinstellungen der Einstellungen des Lichtquellen-Werkzeugs.

Einige von diesen werden unten beschrieben:

Siehe Grundlegende Lichtparameter.

Allgemeine Lichtquellen und Effekte

Der Ordner Allgemeine Lichtquellen enthält Lichtquellen zum Beleuchten des Projekts sowie zahlreichen optionalen Effekten. Die Effekte sind erweiterte Einstellungen, die von den Grundeinstellungen im Einstellungs-Dialogfenster getrennt sind.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/ac21_help/appendix-tools/LightSettings_Overview.png 

Diese Effekt-Parameter werden weiter unten vorgestellt im Abschnitt:

Siehe Allgemeine Lichtquellen und Effekte.

Die Effekte, die Sie für Lampen und Lichtquellen festlegen, werden bei der Photorealistik berücksichtigt. Im Allgemeinen werden die globalen Effekte in den Photorealistik-Einstellungen festgelegt (GI einschalten, Linseneffekt, Intensität). Sie können anschließend in Ihren individuellen Lampen-/Lichtobjekten eine Feinabstimmung dieser Einstellungen vornehmen.

Beachten Sie, dass bestimmte individuelle Lampen-Parametereinstellungen nur wirksam sind, wenn der entsprechende globale Parameter in den Photorealistik-Einstellungen eingeschaltet ist. Diese Situationen werden in den nachfolgenden Beschreibungen der Lichteffekte aufgeführt.

Unterthemen

Grundlegende Lichtparameter

Alle Lichtquellen und Lampen haben einige Grundparameter gemeinsam im Paneel Optionen Licht im Lichtquellen-Werkzeug. Einige von diesen werden ...