Verschieben/Umlaufbahn

Verwenden Sie einen von zwei Modi zum Navigieren in 3D: Verschieben/Umlaufbahn oder Fliegen/Gehen.

Die beiden Modi sind nachstehend beschrieben.

Verwenden Sie den Modus Verschieben/Umlaufbahn zum Drehen um fixierte Kamerapunkte in 3D. Dies ist ideal zum Drehen eines Gebäudes für eine Ansicht des Projekts im großen Maßstab.

Sie können auch Zoomen und das Gebäude “betreten” oder beliebige Elemente durch Doppelklicken aufrufen.

1.Öffnen Sie vom Index-Browser aus die 3D-Ansicht.

2.Klicken Sie vom Werkzeugkasten aus auf die Schaltfläche Einstellungen.

3.Klicken Sie auf Verschieben/Umlaufbahn um diesen Navigationsmodus zu aktivieren.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimx_web_viewer/bimx-viewer/OrbitPanSettings.png 

Verwenden Sie die folgenden Tastaturkürzel für Verschieben/Umlaufbahn:

3D-Navigations-Tastaturkürzel: Verschieben/Umlaufbahn-Modus

Umlaufbahn

Umschalt + linke Maustaste, dann ziehen

Vergrössern/Verkleinern

Strg + linke Maustaste, dann nach oben und unten ziehen
oder
Scrollen mit dem Mausrad

Verschieben

Rechte Maustaste, dann ziehen
oder
Leertaste + linke Maustaste

Kamera drehen

Linke Maustaste, dann ziehen

Gehe zu

Doppelklicken Sie auf ein beliebiges Element, um dorthin zu springen,
oder
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein beliebiges Element und wählen Sie Gehe zu

Modell an Bildschirm anpassen

Doppelklicken Sie auf den Hintergrund
oder
Verwenden Sie An Bildschirm anpassen vom Werkzeugkasten aus

Fliegen oder Gehen (FPS)

Fliegen/Gehen ist eine Art von 3D-Navigation, die in “First Person Shooter” (FPS) häufig verwendet wird.

Verwenden Sie diese Methode, um in realistischer Weise durch das Gebäude zu gehen. Beliebige Elemente durch Doppelklicken aufrufen.

Gehen: Gehen Sie in einem festen Horizontwinkel weiter (wie beim “Gehen” auf dem Boden). Sie können durch Türen/Fenster gehen, aber nicht durch Wände.

Fliegen: Navigieren in allen Richtungen, und gehen nach oben und unten. Sie können im Modell überall hin gehen, sogar direkt durch Wände.

1.Öffnen Sie vom Index-Browser aus die 3D-Ansicht.

2.Klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen.

3.Markieren Sie entweder Fliegen (FPS) oder Gehen (FPS), um diesen Navigationsmodus zu aktivieren.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimx_web_viewer/bimx-viewer/FlyMode.png //helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimx_web_viewer/bimx-viewer/WalkMode.png

Verwenden Sie die folgenden Tastaturkürzel zum Fliegen oder Gehen:

3D Navigations-Tastaturkürzel: Fliegen oder Gehen

Bewegen

Geben Sie diese Buchstaben auf der Tastatur ein:

W – Vorwärts

S – Rückwärts

A – Links

D – Rechts

Navigationsgeschwindigkeit

Klicken Sie auf Einstellungen (vom Werkzeugkasten am unteren Rand des Bildschirms aus), um eine Standard-Bewegungsgeschwindigkeit auszuwählen (Langsam, Normal, Schnell).

Gehe zu

Doppelklicken Sie auf ein beliebiges Element, um dorthin zu springen,
oder
Mit der rechten Maustaste auf ein beliebiges Element klicken und Gehe zu wählen

Ansehen (dies entspricht etwa dem Drehen des Kopfes)

Verwenden Sie die Pfeiltasten (nach oben, unten, links, rechts)
oder
Linke Maustaste, dann ziehen

Modell an Bildschirm anpassen

Doppelklicken Sie auf den Hintergrund
oder
Verwenden Sie An Bildschirm anpassen vom Werkzeugkasten aus

Navigationsgeschwindigkeit ändern

1.Klicken Sie in der 3D-Ansicht auf die Einstellungen-Schaltfläche.

2.Markieren Sie Langsam, Normal oder Schnell, um die Standard-Zoomgeschwindigkeit einzustellen. Dies wirkt sich auf die Geschwindigkeit aus, mit der Sie sich durch die 3D-Ansicht bewegen.

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimx_web_viewer/bimx-viewer/ScrollSpeed.png 

Raumfläche An/Aus

In der 3D-Ansicht haben Sie die Möglichkeit, 3D-Räume (in ARCHICAD definiert) anzuzeigen. Dies kann hilfreich sein, wenn das Modell sich in einer Konzeptionsphase befindet: beispielsweise zum Anzeigen der Funktionsbereiche des Entwurfs, auch wenn die Gebäudehülle noch nicht platziert wurde.

1.Klicken Sie in der 3D-Ansicht vom Werkzeugkasten aus auf die Einstellungen-Schaltfläche.

2.Klicken Sie auf Raumfläche an/Raumfläche aus.

Wenn “Raumfläche an” aktiv ist, wird der Raumflächenname oben in der Ansicht angezeigt:

//helpcenter.graphisoft.de/wp-content/uploads/bimx_web_viewer/bimx-viewer/ZoneOn.png